Anzeige
Vodafone-Geschäft
Vodafone-Geschäft (Bild: Mark Kolbe/Getty Images News)

Telekommunikation Vodafone bereitet Übernahme von Kabel Deutschland vor

Der britische Mobilfunkanbieter Vodafone will laut einem Pressebericht Kabel Deutschland übernehmen. Danach ist ein entsprechender Geschäftsplan fertig und liegt Konzernchef Vittorio Colao vor.

Anzeige

Der britische Mobilfunkanbieter Vodafone plant eine Übernahme von Kabel Deutschland. Einen Geschäftsplan für eine Akquisition gebe es bereits, schreibt das Manager Magazin. Ausgearbeitet worden sei der Plan von Vodafone-Deutschland-Chef Jens Schulte-Bockum und Strategiechef Warren Finegold. Das letzte Wort habe jetzt Konzernchef Vittorio Colao.

Der soll einem "Vorstoß in Richtung Kabel Deutschland" positiv gegenüberstehen, heißt es. Eine offizielle Stellungnahme vom britischen Mutterkonzern steht aber aus. Vodafone wolle keine "Marktgerüchte kommentieren", teilte das Unternehmen mit.

Die Pläne für eine Übernahme von Kabel Deutschland durch Vodafone sind nicht neu. Im Jahr 2008 hatte der Konzern bereits einen Zukauf des größten deutschen Kabelanbieters erwogen. Colao hatte damals eine Übernahme wegen zu hoher Kosten gestoppt.

Kabel Deutschland bietet seinen Kunden mittlerweile hochauflösendes Fernsehen, Breitbandinternet und Telefonie an. Über einen Partner werden Mobilfunkdienste angeboten. Das 2003 gegründete Unternehmen ist mittlerweile also mehr wert als noch 2008 - über 5,6 Milliarden Euro. Außerdem ist das Unternehmen börsennotiert. Kein Problem offenbar für Vodafone. Das Manager Magazin zitiert seine unbekannte Quelle: "Inzwischen sei man in London bereits im 'Deal-Mode'."

Die letzte große Übernahme durch Vodafone war im Juni 2012. Da hatte der Konzern einen der größten Internetdienstleister der Welt, Cable & Wireless, gekauft. Mit der Übernahme wollte Vodafone sein Unternehmensgeschäft in Großbritannien und international stärken und hoffte auf Einsparungsmöglichkeiten.

Nach dem Bekanntwerden der Übernahmepläne stiegen die Aktien von Kabel Deutschland auf ein neues Rekordhoch von 68,84 Euro.


eye home zur Startseite
kopfspringer 15. Feb 2013

Ja kann ich... den mit "keine Probleme" meinte ich das ich mit dem Service keine...

Niaxa 15. Feb 2013

Das macht den Witz dann auch nicht unwitziger :-).

Niaxa 15. Feb 2013

Schlimmer als Kabel Deutschland, kann Vodafone das ganze nicht handhaben. Wer weis...

devarni 14. Feb 2013

War Anfang der 90er bei Mannesmann D2... sehr zufrieden, hervorragendes Netz sehr guter...

Anonymer Nutzer 14. Feb 2013

ich will aber keinen TelekomBusiness Vertrag sondern eine alternative zu DSL/SDSL...

Kommentieren



Anzeige

  1. Web-Entwickler / Programmierer (m/w)
    point of media Verlag GmbH, Landau
  2. Business Analyst (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn
  3. IT Leiter (m/w)
    über pergenta c/o GermanPersonnel e-search GmbH, Raum Leipzig
  4. (Teil-)Projektleiter/in Embedded Software Internet of Things
    Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  2. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar
  3. GELISTET: Asus GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  2. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  3. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)

  4. Google Chrome für zSpace

    Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016

  5. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten

  6. TG-Tracker

    Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme

  7. Trotz Unterlassungserklärung

    Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart

  8. Auftragshersteller

    Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

  9. TSST-K

    Ungewisse Zukunft für einen der letzten ODD-Anbieter

  10. Google und Starbreeze als Partner

    Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Smart Home Homekit soll in iOS 10 zentrale App bekommen
  2. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  3. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen

Zerotouch im Hands on: Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
Zerotouch im Hands on
Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
  1. Logi Base Logitechs iPad-Pro-Dock lädt über den Smart Connector
  2. Logitech G900 im Test Die erste Maus mit Wireless-Kabel

Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test: Ubuntu versaut noch jedes Tablet
Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test
Ubuntu versaut noch jedes Tablet
  1. Snap Ubuntus neues Paketformat ist unter X11 unsicher
  2. Xenial Xerus Ubuntu will weiter mit Alleingängen punkten
  3. Xenial Xerus Ubuntu 16.04 verzichtet auf proprietären AMD-Treiber

  1. Re: War zu erwarten....-die Meldung.

    Trollversteher | 13:47

  2. Re: Router tauschen und gut ist es...

    tKahner | 13:46

  3. Re: Natürlich bedeutet Traffic einen erhöhten...

    NobodZ | 13:46

  4. Re: Künstler verdienen sehr wenig bei Spotify

    nightmar17 | 13:46

  5. Re: Zu billig?

    Spaghetticode | 13:45


  1. 13:45

  2. 12:33

  3. 12:02

  4. 11:56

  5. 11:38

  6. 11:28

  7. 11:10

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel