O2-Zentrale bei Nacht
O2-Zentrale bei Nacht (Bild: Telefónica Deutschland)

Telefónica O2 soll am 30. Oktober 2012 an der Börse starten

Telefónica Deutschland, zu der die Marke O2 gehört, soll am 30. Oktober 2012 an die Börse gehen. Der Mutterkonzern Telefónica will mit dem Börsengang rund 1,52 Milliarden Euro einnehmen.

Anzeige

Die Aktien von Telefónica Deutschland sollen zu Preisen zwischen 5,25 und 6,50 Euro ausgegeben werden, kündigte das Unternehmen an. Telefónica soll auch nach dem Börsengang der größte Eigentümer bleiben, aber rund 23,17 Prozent der Aktien sollen am Ende in Streubesitz sein.

Dabei sollen 225 Millionen Namensaktien ausgegeben werden, ergänzt um zusätzliche 33,75 Millionen Namensaktien für eventuelle Mehrzuteilungen. So will der recht hoch verschuldete Konzern Telefónica bis zu 1,52 Milliarden Euro durch den Börsengang seiner deutschen Tochter einsammeln.

Die Aktien sollen im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Börsenkürzel O2D gehandelt werden. Interessierte Anleger können die Aktien zwischen dem 17. und 29. Oktober zeichnen.


chrisrohde 16. Okt 2012

Solange die Leistungen erfüllt werden die dir im Vertrag zugesichert werden, hast du kein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuer (m/w) SAP HCM
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Projektleiter/-in
    asim, Waiblingen
  3. Informatiker / Softwareentwickler (m/w) Schwerpunkt Microsoft .NET
    IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. Business Expert mit Schwerpunkt CRM (m/w)
    BASF Coatings GmbH, Münster

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: DriveClub Steelbook Edition - [PlayStation 4]
    40,00€
  2. NEU: Titanfall [PC Origin Code]
    19,99€
  3. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  2. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND

  3. Outcast 1.1

    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

  4. Microsoft

    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

  5. Streaming

    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

  6. KDE Applications 14.12

    Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

  7. Spearfishing

    Icann meldet Einbruch in seine Server

  8. Amiibos

    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

  9. x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

  10. Manhattan

    Amazon liefert per Radkurier in einer Stunde aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Keurig 2.0 gehackt: Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
Keurig 2.0 gehackt
Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
  1. BSI-Sicherheitsbericht Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk
  2. Soaksoak Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten
  3. Mobile Sicherheit Nokia Security Center in Berlin soll Mobilfunknetze sichern

    •  / 
    Zum Artikel