Technische Probleme: Congstar aus dem E-Plus-Netz nicht erreichbar
Neue Base-Tarife ab dem 1. November 2012 (Bild: E-Plus)

Technische Probleme Congstar aus dem E-Plus-Netz nicht erreichbar

E-Plus-Techniker arbeiten daran, Congstar-Rufnummern wieder erreichbar zu machen. Die Störung zur Congstar-Vorwahl 01517 soll bereits seit zwei Wochen bestehen.

Anzeige

E-Plus hat Golem.de bestätigt, dass es technische Probleme gibt, aus dem E-Plus-Netz Congstar-Rufnummern zu erreichen. "Unsere Kollegen arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Beseitigung dieser Beeinträchtigung. Zur Ursache können wir leider noch nichts sagen", erklärte ein Sprecher auf Anfrage.

Ein Golem.de-Leser hatte uns mitgeteilt, dass seit rund zwei Wochen die Congstar-Vorwahl 01517 aus dem E-Plus-Mobilfunknetz nicht mehr verfügbar sei. Eine automatische Ansage teile den Kunden mit: "Die von ihnen gewählte Rufnummer ist aus dem E-Plus-Netz nicht zu erreichen."

Auch im Kundenforum des Mobilfunkproviders beklagen Nutzer das Problem mit E-Plus. Danach sind eventuell nur Neukunden von Congstar von dem Problem betroffen. Congstar ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom.

Nachtrag vom 7. März 2013, 14:58 Uhr

Laut Congstar sind nur Neukunden von dem Problem betroffen, das weiter nicht gelöst ist. Der betroffene Nummernblock werde erst einmal nicht mehr vergeben, bis beide Betreiber eine Lösung gefunden hätten.

Congstar-Sprecher Timo Wakulat erklärte Golem.de: "Leider kann es zurzeit bei der Durchstellung von Verbindungen aus dem E-Plus-Netz und anderen Netzen zu Congstar-Mobilfunknutzern aus dem Nummernblock 01517 zu Störungen kommen. Ausgehende Telefonate und SMS sowie alle anderen Dienste sind jedoch möglich. Der Grund ist ein technisches Problem zwischen den Netzbetreibern, die bereits mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten." Der betroffene Nummernblock wurde ausschließlich an neue Congstar-Postpaid-Kunden vergeben und wird, solange die Störung vorliegt, nicht mehr neu verteilt.


Pointer 07. Mär 2013

Du solltest dir mal ein neues Mobile kaufen. Das wirkt Wunder!

hankjones 07. Mär 2013

Geht mir genauso. Ich habe keine Ahnung, wie man es schafft in einer westdeutschen "Gro...

iRofl 07. Mär 2013

ALLE anderen Betreiben sind aus dem eplus Netz nicht zu erreichen :D

jayrworthington 06. Mär 2013

Zwei Wochen? Hochdruck? So unfaehig koennen die Techniker nicht sein, das ist wohl eher...

moppi 06. Mär 2013

nimm ein snickers XD das sollte aber eigentlich nicht so schwer sein die paar daten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Web Designer (m/w)
    PRODINGER|GFB Tourismusmarketing, München
  2. Linux Systemadministrator (m/w)
    Gameforge AG, Karlsruhe
  3. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Oracle
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  4. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücke bei Android

    AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein

  2. Betriebssystem

    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10

  3. Verschlüsselung

    PEP will Nachrichtenverschlüsselung einfacher machen

  4. Dreijahresplan

    EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

  5. Netflix-Start in Deutschland

    Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

  6. Nachfolger von Windows 8

    Microsoft zeigt Windows 9 am 30. September

  7. Verschlüsselung

    Encrypt-then-MAC für TLS standardisiert

  8. Cyanogenmod

    Neue Monatsversion bringt verbessertes Bug-Tracking

  9. IMHO

    Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen

  10. AVMs neuer VDSL-Router

    Fritzbox 3490 hat sechs Antennen für ein schnelles WLAN



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Interview mit John Carmack: "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
Interview mit John Carmack
"Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone
  3. Nokia Lumia 830 Das günstigere Lumia 930

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

Ultra High Definition: Scharf allein ist nicht genug
Ultra High Definition
Scharf allein ist nicht genug
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Dell UltraSharp 27 Ultra HD 5K 27-Zoll-Monitor mit 5.120 x 2.880 Pixeln

    •  / 
    Zum Artikel