Abo
  • Services:
Anzeige
Streikende mit Bildern ihrer Kinder
Streikende mit Bildern ihrer Kinder (Bild: Verdi)

Tarifverhandlungen: Streiks bei der Telekom gehen weiter

Der Beginn der neuen Gespräche zwischen Telekom und Gewerkschaft ist zugleich eine neue Runde für Streiks. Bundesweit sind mehrere Tausend Beschäftigte aus dem Kundenservice und der Techniksparte zu Warnstreiks aufgerufen.

Anzeige

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Telekom gehen laut Verdi in dieser Woche in die entscheidende Runde. Die morgen anstehenden Gespräche seien "eine letzte Chance auf eine gütliche Einigung am Verhandlungstisch", so Verdi am 7. April 2014.

Dazu werden erneut bundesweit mehrere Tausend Beschäftigte aus dem Kundenservice und der Techniksparte zu Warnstreiks aufgerufen. In Bayern finden Streiks in Bamberg, Nürnberg, Regensburg, Weiden und Würzburg statt, kündigte Helmut Doser von Verdi an. An diesen Standorten wollen auch die Beschäftigten von T-Systems die Arbeit niederlegen.

Die bisherigen drei Verhandlungsrunden waren ohne Ergebnis verlaufen. Die Gewerkschaftsführung hatte am 28. März jedoch eine einwöchige Streikpause zugesagt, weil die Konzernführung "den Weg zu konstruktiven Gesprächen eingeschlagen" habe. Zuvor hatten sich 22.000 Beschäftigte bundesweit an vollschichtigen Warnstreiks beteiligt.

"Den wohlmeinenden Absichten müssen jetzt endlich Taten folgen", sagte Lothar Schröder, Mitglied im Verdi-Bundesvorstand.

Verdi fordert in der laufenden Tarifrunde neben dem Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen eine Erhöhung der Gehälter um 5,5 Prozent. Für Auszubildende und Studierende soll es eine Anhebung der Vergütung um 65 Euro im Monat geben.

Die Konzernführung hatte drei Prozent verteilt über zwei Jahre angeboten. Die Gewerkschaft verlangt eine Laufzeit der Tarifverträge von zwölf Monaten, die Arbeitgeber hatten zwei Jahre vorgeschlagen.

Die vierte Runde der Tarifverhandlungen findet am 8. und 9. April 2014 in Bonn statt.


eye home zur Startseite
caso 07. Apr 2014

Woher hast du deine Zahlen? Aktuell ist die Inflation mit ca. 0,5% sehr niedrig.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, Fulda, Hanau
  2. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen
  3. SEAL Systems AG, Frankfurt, Wolfsburg
  4. Diehl Metering GmbH, Ansbach bei Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  2. 18,99€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  2. Gesetz veröffentlicht

    Abschaffung der Störerhaftung tritt in Kraft

  3. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas

  4. AG600

    China baut größtes Wasserflugzeug der Welt

  5. Telltale Games

    2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen

  6. Deutsche Telekom

    Einblasen von Glasfaser auf drei Kilometern am Stück möglich

  7. Tor Hidden Services

    Über 100 spionierende Tor-Nodes

  8. Auftragsfertiger

    AMD lässt Chips bei Samsung produzieren

  9. In-Car-Delivery

    DHL macht den Smart zur Paketstation

  10. Huawei Matebook im Test

    Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. Re: Ich arbeite beim Staat (Öffentlicher Dienst)

    Alf Edel | 16:02

  2. Re: PHP "Entwickler"

    xeon | 16:02

  3. Re: Wie?

    Sybok | 16:02

  4. Re: Schade Debian...

    Seitan-Sushi-Fan | 16:01

  5. Jetzt sollte endlich mal die Zeit reif sein.

    thecrew | 15:59


  1. 15:52

  2. 15:37

  3. 15:28

  4. 15:21

  5. 13:54

  6. 13:51

  7. 13:14

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel