Abo
  • Services:
Anzeige
Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD
Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD (Bild: Tamron)

Tamron: Lichtstarke Objektive mit USB-Updatefunktion

Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD
Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD (Bild: Tamron)

Tamron hat zwei besonders lichtstarke Objektive für Canon-, Nikon- und Sony-Kameras vorgestellt, die sich über USB aktualisieren lassen, um die Firmware oder die Konfiguration des Autofokus zu verändern.

Das Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD ist eine lichtstarke Festbrennweite mit einem optischen Bildstabilisator, der Verwacklungen entgegenwirken soll. Das Modell ist sowohl für APS-C- als auch für Kleinbildsensoren geeignet und besteht aus 13 Linsen in 9 Gruppen. Mit einer Anfangsblendenöffnung von f/1,8 ist das Objektiv sehr lichtstark. Die Scharfstellung erfolgt über einen ringförmigen Ultraschallmotor. Die Naheinstellgrenze liegt bei 80 cm, der Abbildungsmaßstab bei 1:7,2. Das Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD misst 8,5 x 9,1 cm und wiegt 700 Gramm. Das Objektiv soll ab März 2016 für Kameras von Canon, Nikon und Sony erhältlich sein. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

Anzeige
  • Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD (Bild: Tamron)
  • Tamron SP 90mm F2,8 Di Macro 1:1 USD (Bild: Tamron)
  • Tap-In-Konsole (Bild: Tamron)
Tamron SP 85mm F1,8 Di VC USD (Bild: Tamron)

Das zweite neue Objektiv ist ein Makro. Das Tamron SP 90mm F2,8 Di Macro 1:1 USD verfügt ebenfalls über einen Bildstabilisator und einen Ultraschallautofokusmotor und kann an APS-C- und Vollformatkameras eingesetzt werden. Die Anfangsblendenöffnung liegt bei f/2,8.

Die Naheinstellgrenze wird mit 30 cm angegeben, der größte Abbildungsmaßstab liegt bei 1:1. Das 7,9 x 11,7 cm große Objektiv ist 610 Gramm schwer und soll ab April 2016 erhältlich sein. Auch hier steht der Preis noch nicht fest.

Für beide Objektive gibt es eine USB-Updatefunktion, die über einen speziellen Anschluss für das Bajonett realisiert wird. Die sogenannte Tab-In-Konsole erlaubt das Firmware-Update oder die Fokusjustierung. Ein ähnliches System bietet Sigma für einige seiner Objektive ebenfalls an.

Die neuen Objektive sind mit der USB-Funktion bereits kompatibel, beim SP 35mm F1,8 Di VC USD und dem Tamron SP 45mm F1,8 Di VC USD muss erst ein Firmware-Update auf konventionelle Weise über die Kamera aufgespielt werden, damit sie danach über das Tab-In konfiguriert werden können.


eye home zur Startseite
Der Spatz 24. Feb 2016

Ist doch schön, wenn man jetzt ein Fremdobjektiv auch auf einer neueren Kamera verwenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. beeline GmbH, Köln
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Saarbrücken


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. 6,49€
  3. 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  2. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  3. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  4. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  5. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  6. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  7. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  8. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  9. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  10. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Leiten jetzt Hütchenspieler und...

    Maximilian_XCV | 11:50

  2. Re: Carpet Bombing musste billiger werden...

    JouMxyzptlk | 11:47

  3. Re: Noch ne Monty Python Nummer...

    HowlingMadMurdock | 11:42

  4. Sollte die Zwangsgebühr (warum auch immer...

    8Bit4ever | 11:40

  5. Re: USB-Soundkarte kostet 2 Euro

    Tremolino | 11:37


  1. 11:21

  2. 09:02

  3. 19:03

  4. 18:45

  5. 18:27

  6. 18:12

  7. 17:57

  8. 17:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel