Abo
  • Services:
Anzeige
Teardown eines iPads im März 2012
Teardown eines iPads im März 2012 (Bild: Teardown/Reuters)

Tablets: Microsoft sucht Personal für Surface der nächsten Generation

Teardown eines iPads im März 2012
Teardown eines iPads im März 2012 (Bild: Teardown/Reuters)

In über einem Dutzend Stellenanzeigen sucht Microsoft nach Entwicklern für sein Surface-Team aus den Bereichen Hardware und Software. Dabei seien "alternative Energiequellen" für die Tablets ein wichtiger Bereich.

In mehreren Stellenanzeigen sucht Microsoft Entwickler für die nächste Surface-Generation. Microsofts Surface-Abteilung will laut Anzeigentext beispielsweise "einen leitenden Entwickler" mit mindestens neun Jahren Berufserfahrung für "Surface der nächsten Generation" einstellen. "Wir arbeiten gegenwärtig an der nächsten Generation und Surface braucht dich", heißt es in der Ausschreibung.

Anzeige

Die Gesuchten sollen Begeisterung für Geräte und Technik mitbringen. Die Geräteentwicklung erfordere eine enge Zusammenarbeit zwischen Hardware- und Softwareentwicklern, Designern und mit der Fertigung. Dabei seien "alternative Energiequellen" für die Tablets ein wichtiger Bereich.

Das Onlinemagazin Techradar berichtete, dass sich bei Microsoft Careers von Juni bis August 2012 über ein Dutzend Stellenangebote für Surface finden lassen.

Microsofts Surface ist bisher ein 10,6-Zoll-Tablet für Windows 8. Es wird in der ARM-Version und einer Version mit Intels Ivy-Bridge-Prozessor erhältlich sein. Die Surface-Tablets für Windows RT sollen parallel zum Marktstart des neuen Betriebssystems am 26. Oktober 2012 auf den Markt kommen. Die Pro-Versionen werden nach Angaben von Microsoft drei Monate danach erhältlich sein.

Acer-Gründer Stan Shih erklärte im Juni 2012, dass er vermute, dass Microsoft nicht längerfristig selbst als Tablethersteller auftreten werde. Es ginge dem US-Softwarekonzern bei Surface nur darum, die Verbreitung von Windows 8 voranzutreiben. Wenn dies erreicht sei, werde Microsoft keine weiteren Surface-Modelle mehr anbieten.


eye home zur Startseite
ggggggggggg 09. Aug 2012

wohl eher ein Marktlückchen

motzerator 08. Aug 2012

Die Oberfläche sieht viel geiler aus als dieses Metro Gedönse, schade das Microsoft das...

Chrizzl 08. Aug 2012

...würd mich interessieren, was das miteinander zu tun hat (bis auf die Tatsache, dass es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über CGC Claus Goworr Consulting GmbH, Region Nordrhein-Westfalen, Rheinland
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. Laserline GmbH, Mülheim-Kärlich
  4. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 349,00€
  3. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Was soll die Warnung für Fußgänger bringen?

    nasenweis | 05:22

  2. Vor der Bundestagswahl...

    maverick1977 | 05:07

  3. Re: kann man das nach unten skalieren?

    Moe479 | 05:05

  4. Re: Nicht mehr wachsen?

    picaschaf | 04:49

  5. Re: Was ist eigentlich mit ALT-Geräten?

    as (Golem.de) | 03:14


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel