Anzeige
Nur noch jedes zweite verkaufte Tablet war von Apple.
Nur noch jedes zweite verkaufte Tablet war von Apple. (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

Tabletmarkt: Dominanz von Apples iPad nimmt ab

Nur noch jedes zweite verkaufte Tablet war von Apple.
Nur noch jedes zweite verkaufte Tablet war von Apple. (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

Der Marktanteil von Apples iPad ging im dritten Quartal 2012 zurück. Mit etwas mehr als 50 Prozent Marktanteil führt Apple den Markt weiterhin an, aber die Android-Konkurrenz holt auf.

Anzeige

Innerhalb eines Jahres hat sich Apples Marktanteil im Tabletmarkt von 59,7 Prozent auf 50,4 Prozent verringert, berichten die Marktforscher von IDC. Im dritten Quartal 2012 wurden 14 Millionen iPads auf dem Weltmarkt verkauft, was einem Zuwachs von 26,1 Prozent entspricht. Weil der Tabletmarkt allerdings stärker als die iPad-Verkaufszahlen gestiegen ist, ergibt das einen Rückgang beim Marktanteil. Im Vorquartal kam das iPad auf einen Marktanteil von 68,2 Prozent, im ersten Quartal 2012 waren es 62,8 Prozent.

HerstellerVerkaufte TabletsMarktanteil
1. Apple14,0 Millionen50,4 Prozent
2. Samsung5,1 Millionen18,4 Prozent
3. Amazon2,5 Millionen9,0 Prozent
4. Asus2,4 Millionen8,6 Prozent
5. Lenovo0,4 Millionen1,4 Prozent
Weltweiter Tabletmarkt im dritten Quartal 2012 (Quelle: IDC)

Vor allem Hersteller von Android-Tablets haben Apple Marktanteile weggenommen. Der erfolgreichste Tablethersteller im Android-Segment ist mit großem Abstand vor der Konkurrenz Samsung. Mit 5,1 Millionen Android-Tablets erreicht Samsung einen Marktanteil von 18,4 Prozent und konnte diesen erheblich steigern. Anders als Apple konnte Samsung von den erhöhten Tabletverkaufszahlen direkt profitieren. Vor einem Jahr lag Samsungs Marktanteil bei 6,5 Prozent und im Vorquartal waren es 9,6 Prozent.

Amazon nimmt seinen angestammten dritten Platz im weltweiten Tabletmarkt ein und kann seine Marktposition festigen. 2,5 Millionen verkaufte Kindle-Tablets ergeben einen Marktanteil von 9 Prozent. Im Vorquartal lag Amazons Marktanteil bei 5 Prozent. Die neuen Kindle-Modelle kamen erst am Ende des dritten Quartals 2012 auf den Markt und auch nur in den USA. Erst im vierten Quartal 2012 hat Amazon damit begonnen, das Kindle-Tablet in anderen Ländern anzubieten.

Amazon dicht auf den Fersen ist Asus, das durch den Verkauf des mit Google entwickelten Nexus 7 deutlich zugelegt hat. Im dritten Quartal 2012 kam Asus mit 2,4 Millionen Tablets auf einen Marktanteil von 8,6 Prozent. Vor einem Jahr lag Asus' Marktanteil bei 3,8 Prozent und im Vorquartal waren es 3,4 Prozent.

Lenovo ist neu in die Topliste der fünf größten Tablethersteller eingestiegen. Der Grund dafür sind vor allem erhöhte Verkaufszahlen auf dem chinesischen Markt. Mit 400.000 verkauften Tablets hat Lenovo einen Marktanteil von 1,4 Prozent erreicht. Im Vorjahr lag der Marktanteil bei 1,1 Prozent. Im Vorquartal lag Acer auf dem fünften Platz.

Insgesamt wuchs der Tabletmarkt von 18,6 Millionen Geräten im Vorjahresquartal auf 27,8 Millionen. Das entspricht einer Steigerung von 49,5 Prozent.


elgooG 06. Nov 2012

http://community.us.playstation.com/t5/image/serverpage/image-id/1677i704F8C130D16446F...

OnlineGamer 06. Nov 2012

Wo ist das Ding? In jeder scheiß App sieht das Teil anders aus, ist anders beschriftet...

icarus 05. Nov 2012

Quatsch. Wenn man sich mal den Original Artikel ansieht, erfährt man, dass die Senkung...

Nogger 05. Nov 2012

nein Google wird kein Geld dafür verlangen sonderndie Daten der Androidnutzer für...

FaLLoC 05. Nov 2012

Zum Überleben braucht der Mensch eigentlich nur Luft, Wasser, Nahrung und Kleidung. In...

Kommentieren



Anzeige

  1. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig
  2. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  4. Administrator/in für den technischen Betrieb von Windchill
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TV- oder Haushaltsgrossgerät kaufen und bis zu 100 Euro Media-Markt-Geschenkkarte erhalten
  2. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  2. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  3. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  4. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  5. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  6. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  7. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  8. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  9. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  10. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Re: Open Source...

    dudida | 11:52

  2. Re: das offensichtliche fehlt: Lautstärke

    Rhocco | 11:52

  3. Re: Shut Up and Take my Money!

    SchmuseTigger | 11:48

  4. Re: Anfängerfehler in der Statistik - es gibt...

    oerpli | 11:46

  5. Re: Nur in Ausnahmefällen eine sinnvolle Alternative

    fabische | 11:45


  1. 11:03

  2. 09:21

  3. 09:03

  4. 00:24

  5. 18:25

  6. 18:16

  7. 17:46

  8. 17:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel