Tablet-Nachfolger: iPad-3-Teile aufgetaucht
Das Gehäuse des angeblichen iPad 3 (r.) (Bild: Eye Lab Factory)

Tablet-Nachfolger iPad-3-Teile aufgetaucht

Zahlreiche Fotos von Einzelteilen von Apples neuem iPad 3 sind aufgetaucht, die nahelegen, dass das neue Tablet mit einem hochauflösenden Bildschirm von Sharp und einer neuen Kamera ausgerüstet ist.

Anzeige

Fotos, die angeblich iPad 3-Teile zeigen, sind unter anderem vom japanischen Blog Macotakara veröffentlicht worden. Auf ihnen soll das LCD-Panel eines hochauflösenden Displays (2.048 x 1.536 Pixel) von Sharp zu sehen sein, das in Apples neuem Tablet verbaut werden könnte. Nach einem früheren Bericht soll neben Sharp auch LG die Displays liefern.

Die interessantesten Einzelteile stammen jedoch vom japanischen Hardware-Teilehändler Eye Lab Factory. Es sind Bestandteile des Gehäuses und des Dock-Connectors, die darauf schließen lassen, dass das iPad 3 um rund einen Millimeter dicker wird als sein direkter Vorgänger. Damit könnte sich Apple etwas mehr Platz für einen größeren Akku verschaffen. Die Breite und Länge des Panels entsprechen dem des iPad 2.

Die Schraubenbohrungen des Gehäuses passten perfekt zu den notwendigen Halterungen für Sharps hochauflösendes Display, schreibt Eye Lab. Die Innenseite des Gehäuses zeigt außerdem im Bereich der Bohrung für die Hauptkamera des Tablets, dass es hier ebenfalls zu Änderungen kommt. Die Bohrung entspricht nicht der des iPad 2, sondern der aus dem iPhone 4S, das mit einer 8-Megapixel-Kamera auf den Markt kam. Im iPad 2 ist eine eher schlechte Kamera integriert, die Fotos mit unter 1 Megapixel Auflösung machen kann. Sie wurde zum Start des iPad 2 deutlich kritisiert.

Eye Lab Factory weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Teilen auch um Testproduktionen von Apple handeln könnte, die so nicht auf den Markt kommen werden. Die Quelle der Teile verrieten die beteiligten Unternehmen nicht.


lulu23 15. Feb 2012

So geil, wie sich die Äpplehasser alles mit dem Apfel schlechtreden. Erst wird alles von...

human_interace 15. Feb 2012

Was das Fotografieren auf dem iPad angeht, da scheiden sich ja die Geister. Die Kamera...

Flinx_in_Flux 15. Feb 2012

Wenn das abgebildete Gehäuse das endgültige ist, wird sich das Cover sicher nicht...

Schnarchnase 14. Feb 2012

Nein leider nicht, ein ernstzunehmender Papierersatz muss ohne Hintergrundbeleuchtung...

miauwww 14. Feb 2012

in china, lt spiegel.de http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,814921,00.html

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Demand- und -Projektmanger für Business Units mit Fokus Logistik / SCM (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  3. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  2. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  3. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  4. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  5. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

  6. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  7. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  8. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  9. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  10. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

    •  / 
    Zum Artikel