Abo
  • Services:
Anzeige
Apple senkt den Preis für das iPad 2.
Apple senkt den Preis für das iPad 2. (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Tablet: Apples iPad 2 kostet nun weniger

Apple senkt den Preis für das iPad 2.
Apple senkt den Preis für das iPad 2. (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Im Zuge der Vorstellung des iPad 3 hat Apple den Preis für das Vorgängermodell gesenkt. Das iPad 2 ist nun je nach Ausführung 80 Euro günstiger zu haben.

Apples iPad 2 mit 16 GByte Speicher kostet in der Nur-WLAN-Variante künftig 399 Euro und ist damit 80 Euro günstiger als bisher. Noch vor der iPad-3-Vorstellung wurde das iPad 2 in dieser Ausführung für 479 Euro verkauft. Mit WLAN und UMTS bietet Apple das iPad 2 in der 16-GByte-Ausführung zum Preis von 519 Euro an. Auch hier sank der Preis von 599 Euro um 80 Euro.

Anzeige

Im deutschen Online-Store von Apple und im US-Pendant werden nur noch die beiden oben genannten iPad-2-Ausführungen angeboten. Direkt von Apple gibt es die iPad-2-Modelle mit 32 GByte oder 64 GByte demnach also nicht mehr. Im deutschen Handel sollten die größeren iPad-2-Modelle aber noch zu bekommen sein. Allerdings ist derzeit noch nicht bekannt, ob die Preissenkung um jeweils 80 Euro auch für diese iPad-2-Modelle gilt.

In der 32-GByte-Version kostete das iPad 2 in der Nur-WLAN-Ausführung bisher 579 Euro. Für die Ausführung mit UMTS lag der Listenpreis bisher bei 699 Euro. Für die Nur-WLAN-Ausführung des iPad 2 mit 64 GByte Speicher verlangte Apple bisher 679 Euro. Das 64-GByte-Modell mit WLAN und UMTS kostete 799 Euro. Im deutschen Handel liegen die iPad-2-Preise zum Teil etwas unter Apples Listenpreisen, aber von der von Apple angekündigten Preissenkung ist bisher nichts zu merken.

Wer auf die Neuerungen des iPad 3 verzichten kann und nicht viel Geld für ein Apple-Tablet ausgeben will, sollte sich auch nach Gebrauchtgeräten umsehen. Demnächst könnten vermehrt gebrauchte iPad-2-Geräte angeboten werden, weil iPad-2-Besitzer auf das neue Modell wechseln wollen und sich daher vom Vorgängermodell trennen.

Am Abend des 7. März 2012 hatte Apple das iPad 3 vorgestellt. Es soll am 16. März 2012 in den Regalen stehen.


eye home zur Startseite
linuxuser1 09. Mär 2012

Nein, er hat schon recht, es gibt keinen Tabletmarkt. Es gibt nur das iPad und ein paar...

linuxuser1 09. Mär 2012

Öhm, doch. Als z.B. die PS 3 günstiger wurde, stand das hier auch als Nachricht. Das es...

Vollstrecker 08. Mär 2012

Schau dir die apple seite an. Da wird so gerechnet wie der Threadstarter beschrieb: Model...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Hannover
  4. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  3. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)

Folgen Sie uns
       


  1. Denza 400

    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

  2. Microsoft

    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet

  3. Warenzustellung

    Schweizer Post testet autonome Lieferroboter

  4. Playstation auf Windows

    PC-Offensive von Sony

  5. Mongoose

    Samsung erklärt M1-Kerne des Galaxy S7 und Note 7

  6. Summit Ridge

    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen

  7. Sandscout

    Angriff auf Apples Sandkasten

  8. Analogue Nt mini

    Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar

  9. Ministertreffen

    Kryptische Vorschläge zur Entschlüsselung von Kommunikation

  10. Microsoft

    Outlook 2016 versteht Ünicöde nicht so richtig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  2. Cyborg Ein Roboter mit Herz
  3. Pleurobot Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Firmenpolitik?

    M.P. | 08:40

  2. Re: Bringt bitte eine Linux Version

    Steffo | 08:39

  3. Re: Mathematik verbieten ...

    frostbitten king | 08:39

  4. Re: Golem kann anscheinend auch kein ÜNICÖDE

    LukasDörr | 08:38

  5. An sich sind die Chips von Samsung echt gute...

    Graveangel | 08:34


  1. 08:28

  2. 07:59

  3. 07:50

  4. 07:37

  5. 07:21

  6. 02:45

  7. 17:30

  8. 17:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel