Abo
  • Services:
Anzeige
iPad Pro
iPad Pro (Bild: Andreas Donath)

Tablet: Apple gibt Fehler beim iPad Pro zu

iPad Pro
iPad Pro (Bild: Andreas Donath)

Einfach neu starten sollen Anwender ihr iPad Pro, wenn es nach dem Aufladen auf einmal nicht mehr reagiert. Diesen Tipp gibt Apple in seinem Support-Dokument für das große Tablet. Währenddessen berichten Nutzer, dass bei iOS 9.2 Beta der Fehler nicht mehr so oft auftritt.

Anzeige

Wer sich das teuerste und größte iPad gekauft hat, wird sicherlich nicht erfreut sein, wenn das Tablet nach dem Aufladen nicht mehr eingeschaltet werden kann. Doch genau das passiert vielen Anwendern, die ihren Unmut schon seit längerem im Apple-Support-Forum äußern. Anfänglich zeichnete sich noch das Muster ab, dass das Problem erst beim Laden von fast vollständig entleerten Akkus auftritt, doch nun berichten Nutzer auch von kurzen Lade-Episoden, nach denen das iPad Pro abstürzt. Das geschieht einigen Anwendern regelmäßig, wenn sie das Gerät nachts an den Strom hängen.

Apple empfiehlt nun ganz offiziell das, was jedem Computernutzer erst einmal geraten wird. Man solle einfach das iPad neu starten. Das geschieht durch längeren Druck auf Home- und Einschaltknopf. Der Bootvorgang dauert erheblich länger als das normale Einschalten des Geräts.

Neben den reinen WLAN-Modellen ist auch die LTE-Version betroffen. Betatester von iOS 9.2 haben teilweise eine Verbesserung bemerkt - ganz behoben wird der Fehler dadurch aber wohl nicht. Es bleibt offen, ob es sich um einen reinen Softwarefehler handelt oder ob auch Hardware betroffen ist. In letzterem Fall dürfte Apple vor einem aufwändigen und teuren Umtauschproblem stehen.

Die große Frage bleibt, warum Apple bei seinen Tests den Fehler nicht bemerkt hat.


eye home zur Startseite
ArthurDaley 08. Dez 2015

Wenn ich meinen Windows-Rechner daheim neu mache, dauert das maximal 45 Minuten mit...

jaggy 23. Nov 2015

ipad wo? Dann wäre iPad abgestürzt zB Stromsparfeature

DASPRiD 23. Nov 2015

Das ist korrekt so, sie hätten ihm nur die Platten tauschen können. Aber wenn man ein...

Trollversteher 23. Nov 2015

*Ähem* Vom surface wurden bisher deutlich mehr Einehiten verkauft als vom iPad Pro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Ellwangen, Ellwangen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 47,50€
  2. und 15€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: DHCP?

    Jesper | 20:12

  2. Re: Musst ja mal vorkommen

    magic23 | 20:12

  3. Hauptsache die Überwachung funktioniert

    Jesper | 20:11

  4. Re: Sieht gut aus

    ManMashine | 20:06

  5. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    RipClaw | 20:05


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel