Die Vollformat-NEX soll der NEX-7 ähneln.
Die Vollformat-NEX soll der NEX-7 ähneln. (Bild: Sony)

Systemkamera Sony plant spiegellose Vollformat-NEX

Die spiegellosen Systemkameras von Sony soll es bald auch mit Vollformatsensoren geben. Damit könnte die Bildqualität enorm gesteigert werden, ohne dass die Kameras allzu unhandlich werden müssen.

Anzeige

Sony machte es mit der RX1 vor - einer spiegellosen Kompaktkamera mit 35-mm-Vollformatsensor. Nun soll der japanische Kamerahersteller, angespornt durch den Erfolg des Cybershot RX1-Modells, auch Kameras mit Wechselobjektiven mit diesem großen Sensor planen. Das berichtet die Website Sony Alpha Rumors aus unternehmensnahen Kreisen.

  • Sony NEX-7 (Bild: Sony)
  • Sony NEX-7 (Bild: Sony)
  • Sony NEX-7 (Bild: Sony)
Sony NEX-7 (Bild: Sony)

Die neue NEX-Kamera mit 35-mm-Sensor soll in ungefähr einem Jahr auf den Markt kommen. Bisherige NEX-Kameras sind mit APS-C-Sensoren ausgerüstet. Das Bajonett E-Mount ist vermutlich aufgrund des geringen Auflagenmaßes gar nicht in der Lage, nativ mit Objektiven benutzt zu werden, die einen größeren Bildkreis ausleuchten. Das würde entweder Adapter für bisherige NEX-Objektive erfordern oder schlicht bedeuten, dass Sony bei seiner Vollformat-NEX auf das alte Bajonett aus dem DSLR-Bereich zurückgreift und dass so nur A-Objektive benutzt werden können.

Sony Alpha Rumors berichtet, dass die Vollformat-NEX sich optisch an der aktuellen NEX-7 orientieren, aber etwas größer ausfallen soll. Die NEX 7 ist das derzeitige Spitzenmodell aus dem Systemkamerabereich von Sony und besitzt zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten über Knöpfe und Drehrädchen, während andere NEX-Modelle vornehmlich über Menüs eingestellt werden müssen.

In Hinsicht auf die Auflösung berichtet die Gerüchte-Website, dass derzeit Sensoren mit 24 und 30 bis 32 Megapixel getestet werden. Die Kameras sollen entweder Ende 2013 oder Anfang 2014 auf den Markt kommen. Die Kompaktkamera Sony DSC-RX1 mit Vollformatsensor und fest eingebautem 35mm-Objektiv kostet schon 3.100 Euro. Eine NEX mit diesem Sensorformat könnte eine ähnliche Preishöhe erreichen.


Jurgen 31. Dez 2012

Sony hat schon eine 35mm "full Frame" Kamera mit dem NEX-üblichen Objektiv-Mount auf dem...

redbullface 27. Dez 2012

Ich glaube wir miss verstehen uns. Ich habe nicht gesagt, das das jeder als Vorteil...

eyespeak 26. Dez 2012

Soll gehen, ja ... http://eyespeak.de/index.php?showimage=593

demon driver 26. Dez 2012

Wenn ja, dann denk ich drüber nach, denn dann könnte eine solche Kamera alles ablösen...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Senior Software Developer (m/w)
    econda GmbH, Karlsruhe
  2. IT-Desk Agents (m/w)
    Landeshauptstadt München, München
  3. Senior Information Architect - Experte für Informationssicherheit (m/w)
    Enercon GmbH, Aurich
  4. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOPSELLER: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€
  2. BESTPREIS: Intel Core i5-4430 Prozessor
    142,23€
  3. NUR BIS MONTAG 09:00 UHR: Sabotage (Steelbook Edition, Exklusiv Saturn Limited Uncut Edition mit Lentikularkarte) FSK 18
    12,99€ inkl. Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android-Tablet

    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

  2. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  3. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  4. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  5. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  6. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  7. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  8. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  9. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  10. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. Rockstar Games PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
  2. Rockstar Games GTA 5 hat Grafikprobleme
  3. Make it Digital GTA im Mittelpunkt von TV-Sendung

  1. Re: Völlig sinnlos

    SoniX | 11:37

  2. Re: Probleme mit dem Gerät

    TriTL | 11:31

  3. Re: Das ist auch gut so

    medium_quelle | 11:28

  4. Re: Plattformen

    robinx999 | 11:23

  5. WhattsAppCall / Skype aka Roaming-Kosten

    therealquartex | 11:22


  1. 09:56

  2. 15:17

  3. 10:05

  4. 09:50

  5. 09:34

  6. 09:01

  7. 18:41

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel