Anzeige
Nokia C7 erhält Nokia Belle.
Nokia C7 erhält Nokia Belle. (Bild: Nokia)

Symbian-Smartphones Nokia Belle wird ab sofort verteilt

Nokia bietet ab sofort Nokia Belle an. Das Symbian-Update bringt etliche Neuerungen und Verbesserungen, damit sich Symbian-Smartphones künftig besser bedienen lassen sollen.

Anzeige

Nokia hat Nokia Belle für die Modelle C6-01, C7, E6, E7, N8, Oro und X7 veröffentlicht und damit das Versprechen eingehalten, das Update im Februar 2012 zu veröffentlichen. Auch für das 500 wird es ein Belle-Update geben, aber das wird erst in einigen Wochen erscheinen. Einen genaueren Zeitplan gibt es dazu von Nokia vorerst nicht.

Für die Installation von Nokia Belle wird ein Computer benötigt. Drahtlos wird das Update nicht verteilt. Die Installation übernimmt die Nokia Suite, die mindestens in Version 3.3 vorliegen muss.

Nach dem Update gibt es mehr virtuelle Startbildschirme, aus drei werden sechs. Zudem lassen sich Widgets in verschiedenen Größen frei auf dem Startbildschirm platzieren. Außerdem steht eine überarbeitete Statusleiste bereit, über die sich Einstellungen bequemer als bisher vornehmen lassen. Die Videoanwendung kann HD-Videos nun mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen und der Browser wurde optimiert, so dass sich Onlinevideos besser im Browser abspielen lassen.

Erst in Kürze wird es die Microsoft-Anwendungen Lync, Sharepoint, Onenote, Exchange Activesync und Powerpoint Broadcaster für Nokia Belle kostenlos zum Download geben, wie Nokia jetzt bekanntgab. Wann die Microsoft-Anwendungen erscheinen, verriet Nokia nicht.

Bis zum Jahr 2016 will Nokia die Unterstützung von Symbian einstellen. Dann wird es keine neuen Geräte und auch keine Updates von Symbian mehr geben. Bis dahin sind aber noch weitere Symbian-Updates geplant. Mitte November 2011 hatte Nokia auf dem Developer's Day in Mexiko einen Ausblick auf die nächsten Symbian-Versionen gegeben. Das Symbian-Update Carla soll demnach Ende 2012 oder Anfang 2013 erscheinen und sich wie Belle auf allen Smartphones installieren lassen, auf denen Symbian 3 läuft.

Danach soll die Symbian-Version Donna folgen. Dafür gibt es aber noch keinen Termin.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Entwickler (m/w)
    VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Heinersreuth (bei Bayreuth)
  2. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  4. Controller International SAP Solutions (m/w)
    Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. XFX Radeon R9 Fury Pro Triple Dissipation
    nur 429,00€ + 5,99€ Versand
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. Acer S242HLDbid 24-Zoll-Monitor (VGA, HDMI, 1ms, EEK A) schwarz
    nur 160,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Re: Schlangenölverkäufer Molyneux

    Noppen | 08:02

  2. Re: Wann werden endlich Briefumschläge verboten...

    AllAgainstAds | 07:41

  3. Re: Wann wird die Apple-Führungsriege verhaftet?

    AllAgainstAds | 07:38

  4. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    DY | 07:09

  5. Re: Grafik?

    Moe479 | 07:01


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel