Switches und Router: Huawei will auch im Netzwerkbereich große Marktanteile
Huawei will in den Geschäftskundenmarkt einsteigen. (Bild: Huawei)

Switches und Router Huawei will auch im Netzwerkbereich große Marktanteile

Mehr als 30 neue Netzwerkprodukte für Unternehmen hat Huawei auf der Cebit angekündigt. Einer der größten Netzwerkausrüster will nun auch im Unternehmensbereich ein vollständiges Netzwerkangebot auf den Markt bringen.

Anzeige

Huawei will aggressiv in den Netzwerk- und Servermarkt vordringen, mit dem viele eher die Namen Cisco beziehungsweise IBM in Verbindung bringen. Huawei will in Kürze nicht nur Server mit den neuen E5-Xeons anbieten, sondern auch beim Netzwerkequipment kräftig expandieren.

Mehr als 30 Produkte will Huawei in den nächsten Monaten auf den Markt bringen. Dazu gehören Switches, Router und professionelle Access Points. Alle Geräte gehören zu den Angeboten für Firmenkunden. Einfache Switches und Router wird es von Huawei also nicht geben.

Für Huawei ist das nur der Anfang: Allein am Design von IT-Produkten arbeiten laut dem Unternehmen 6.000 Personen. Das Unternehmen will die Anzahl der Designer in diesem Jahr noch auf 10.000 erhöhen. Dadurch entstehen nicht nur Arbeitsplätze in China. Die Huawei Enterprise Business Group beschäftigt rund die Hälfte ihrer Mitarbeiter außerhalb des Landes.


Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Senior Consultant CRM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Teamleitungen (m/w) für Betreute Lokale Netze an beruflichen Schulen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Integration Developer / Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  2. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  3. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  4. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  5. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  6. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  7. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  8. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  9. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

  10. Kabel Deutschland

    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft-Tablet Hitzeprobleme beim Surface Pro 3 mit Core i7
  2. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  3. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

    •  / 
    Zum Artikel