Swann Bolt HD: Laserpointer als Zielmarkierung in Actionkamera
Swann Bolt HD (Bild: Swann)

Swann Bolt HD Laserpointer als Zielmarkierung in Actionkamera

Die Swann Bolt HD ist eine Actionkamera, die 1080p-Videos auf MicroSD-Karten aufzeichnet. Damit der Benutzer sicher sein kann, dass die Kamera filmt, was er will, ist ein Laserpointer eingebaut.

Anzeige

Der Laserpointer in der Swann Bolt HD zielt genau auf das, was die Full-HD-Actionkamera, deren Videos auf MicroSD-Karten gespeichert werden, gerade aufnimmt. Das Objektiv deckt einen Blickwinkel von ungefähr 135 Grad ab. Gefilmt wird mit wahlweise 30 oder 25 Bildern pro Sekunde.

In der Actionkamera ist ein Stereomikrofon eingebaut. Für externe Tonaufnahmegeräte ist jedoch kein Eingang vorhanden. Die Laufzeit des eingebauten Lithium-Ionen-Akkus mit 600 mAh, der über USB geladen wird, gab der Hersteller nicht an. Die Kamera misst 32,5 x 32,5 x 80,5 mm.

Ein LC-Display ist zwar nicht vorhanden, doch in der Regel werden Actionkameras so montiert, dass ein Blick auf das Display unmöglich wird, weshalb andere Hersteller Apps für iOS- und Android-Geräte entwickeln, mit denen das Kamerabild per WLAN empfangen werden kann. Das funktioniert bei der Swann Bolt HD nicht.

Wer mit der Swann Bolt HD nicht filmen will, kann auch Fotos mit 12 Megapixeln anfertigen. Die Kamera soll Tauchgänge bis zu einer Tiefe von rund 10 Metern überstehen können. Der Preis der Swann Bolt HD liegt bei rund 200 US-Dollar. Mitgeliefert werden Befestigungsmaterial für Helme sowie ein Saugnapf und eine drahtlose Fernbedienung.


Icestorm 23. Jan 2013

braucht man schon seeehr starke Laser, damit man auf jeden Fall sehen kann, was man...

coiberg 23. Jan 2013

Gratuliere, das ist wohl die bisher schwachsinnigste Schlussfolgerung zu dem Bericht.

radnerd 22. Jan 2013

Daran musste ich auch sofort denken. Der projizierte Strich und das drehbare Objektiv...

max2 22. Jan 2013

Höchstwahrscheinlich wird der Laser so gepulst, dass er nur dann aufleuchtet, wenn die...

Icestorm 22. Jan 2013

was man aufnimmt? Da wird wohl eine entsprechend starke Laserdiode >> 1 mW verbaut sein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager IT ERP Microsoft Dynamics Navision (m/w)
    über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, München
  2. Mitarbeiter Offer & Sales Development (m/w)
    GDF SUEZ Energy Sales GmbH, Berlin
  3. Web Designer (m/w)
    PRODINGER|GFB Tourismusmarketing, München
  4. Mitarbeiter / innen für den IT-Bereich
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. UI-Framework

    Digias Qt wird zur Qt-Company

  2. Microsoft

    PC-Version des Xbox-One-Controllers angekündigt

  3. Security

    FreeBSD schließt Schwachstelle im TCP-Stack

  4. Nach der Orangebox

    AMD und Canonical bieten Openstack-Server

  5. Cloud Congress 2014

    Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner

  6. Photokina 2014

    Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor

  7. Neue iPhone-Modelle

    Apple hofft auf Android-Umsteiger

  8. Freies Betriebssystem

    Minix 3.3.0 läuft auf ARM

  9. Imsi-Catcher

    Catch me if you can

  10. Peering

    Netflix streamt mit 100 Gigabit nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Visa Europe Verhandlungen für Apple Pay in Europa laufen
  2. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  3. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

Amazons Fire Phone im Kurztest: Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
Amazons Fire Phone im Kurztest
Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
  1. Trade-In Amazon.de kauft gebrauchte Smartphones und Tablets an
  2. Vor dem Netflix-Marktstart Amazons Video-Streaming-App für Android ist da
  3. Set-Top-Box Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

    •  / 
    Zum Artikel