Abo
  • Services:
Anzeige
Dolby Atmos wird in Zukunft nicht nur in speziellen Studios und Kinos zu finden sein.
Dolby Atmos wird in Zukunft nicht nur in speziellen Studios und Kinos zu finden sein. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Surround-Sound: Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos

Dolby Atmos wird in Zukunft nicht nur in speziellen Studios und Kinos zu finden sein.
Dolby Atmos wird in Zukunft nicht nur in speziellen Studios und Kinos zu finden sein. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Zum Weihnachtsgeschäft und kurz danach erscheinen die ersten Blu-rays mit Dolby-Atmos-Spuren. Von einer breiten Unterstützung der Studios und neuem Mehrkanalton in allen Sprachen ist aber bisher nichts zu sehen.

Anzeige

Bei der Einführung des in Kinos bereits genutzten neuen Formats Dolby Atmos für das Heimkino deuten sich größere Startschwierigkeiten an. Zu diesem Schluss kommt Heise Online, das sich die Ankündigungen der ersten Blu-ray-Discs mit Atmos angesehen hat. In Deutschland soll die erste Scheibe mit Transformers: Ära des Untergangs am 11. Dezember 2014 erscheinen. Bereits seit September 2014 ist sie in den USA erhältlich.

Der englische Originalton ist auf dieser Disc auch mit den Atmos-Daten versehen, die deutsche Tonspur wird dem Bericht zufolge nicht über Informationen für die Zuordnung von Soundobjekten abhängig von der Lautsprecherkonfiguration verfügen. Manche Ankündigungen der Veröffentlichung, beispielsweise bei Amazon, verzichten derzeit gleich ganz auf Angaben zu den Tonformaten.

Dass nicht alle Sprachfassungen mit Atmos ausgestattet sind, wird Heise zufolge von den Studios oft mit der hohen Datenrate begründet: Eine Spur in Dolby True HD - in dem auch die Atmos-Informationen enthalten sein können - kann bis zu 18,6 MBit/s erreichen. Für die gesamte Blu-ray, also inklusive Video, stehen aber nur 48 MBit/s zur Verfügung. Dabei, so der Bericht weiter, wird aber von der maximalen Tonauflösung ausgegangen, bei vielen Filmen wird diese jedoch nicht genutzt, so dass die Datenraten viel niedriger liegen können.

Mit DTS-HD kein Dolby Atmos

Da für Atmos der Dolby-Codec genutzt werden muss, ist auch auf das Tonformat an sich zu achten. Eine deutsche Disc, bei der die Tonspuren in DTS-HD codiert sind, kann keine Atmos-Daten mehr enthalten - auch wenn diese in der US-Ausgabe eines Films vorhanden sind. Bei der deutschen Version von Step Up: All In soll das der Fall sein, der Streifen erschien in den USA mit Atmos, in Deutschland werden alle Tonspuren dem Bericht zufolge in DTS-HD vorliegen.

Auch von einer breiten Unterstützung durch die Studios ist bisher nichts zu sehen. So gab Warner zwar an, Atmos auch ins Heimkino bringen zu wollen. Hobbit: The Desolation of Smaug erschien, nachdem der Film im Kino mit Atmos lief, in den USA als Blu-ray, aber nur mit DTS-HD. Nun sollen jedoch weitere Warner-Filme mit Atmos folgen, darunter im Februar 2015 eine "Diamond Deluxe Edition" des bereits länger erhältlichen Titels Gravity. Heise vermutet, dass die Studios mit solchen Sonderausgaben, die Atmos als neues Feature enthalten, extra verdienen wollen.

Das ist nicht ganz auszuschließen, vor allem, weil die für Atmos benötigten neuen Receiver für Heimkinos noch kaum verbreitet sind. Erst nach dem Jahresendgeschäft könnte sich das ändern, so dass wohl 2015 mit einigen Neuauflagen von Atmos-Filmen zu rechnen ist. Die Liste der Filme mit der neuen Mehrkanaltechnik, die bereits seit 2012 im Kino eingesetzt wird, ist nämlich inzwischen recht lang, wie bei Dolby selbst einsehbar ist.


eye home zur Startseite
hank1975 27. Nov 2014

Du hast mich nicht verstanden oder willst mich nicht verstehen. Vielleicht habe ich mich...

Doedelf 25. Nov 2014

Naja und es kommt halt immer drauf an. Transformers 4 und Need for Speed sind als Filme...

PiranhA 25. Nov 2014

Darauf gibt es nur eine Antwort. Es kommt drauf an. Vorneweg, THX sagt eigentlich gar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. Wittur Holding GmbH, Wiedenzhausen
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

  1. Re: 1-2¤ pro Jahr / pro Monat / einmalig?

    Technik Schaf | 07:14

  2. Re: Was wurde warum geändert?

    Technik Schaf | 07:10

  3. Re: Wikileaks ist nicht mehr im Kreis der Freunde

    Technik Schaf | 07:04

  4. Re: Kann ja nur ein Grüner oder Linker gewesen...

    Technik Schaf | 07:03

  5. Re: Das Problem bei der NSA-Affäre ist, dass...

    Technik Schaf | 06:54


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel