Abo
  • Services:
Anzeige
Surface Pro 4
Surface Pro 4 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

"Surfacegate": Microsoft soll Surface-Book- und Pro-Fehler totschweigen

Surface Pro 4
Surface Pro 4 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Der Journalist Paul Thurrott hat Microsoft vorgeworfen, sich nicht zu Akku- und Hitzeproblemen beim Surface Book und beim Surface Pro 4 zu äußern oder diese zu beheben. Thurrott fordert eine öffentliche Stellungnahme und eine verlängerte Garantie für Käufer.

In einem mit 'Welcome to Surfacegate' betitelten Blogeintrag hat der Journalist Paul Thurrott seine Sicht der Dinge zu diversen Problemen geäußert, die das Surface Book und das Surface Pro 4 betreffen sollen. Er kritisiert insbesondere Fehler, welche die integrierte Grafikeinheit der Skylake-Prozessoren betreffen, die Microsoft in beiden Geräten verbaut. Der Intel-Treiber verursache Abstürze und soll die Akkulaufzeit im Connected Standby deutlich reduzieren, da der Chip nur selten in den tiefsten Schlafmodus wechselt.

Anzeige

Da sich Microsoft bisher einzig in den hauseigenen Foren zu Wort gemeldet hat, genauer durch eine kurze Entschuldigung eines Ingenieurs im Dezember 2015, fordert Thurrott den Hersteller zu mehr Transparenz auf. Statt nur zu sagen, Anfang 2016 solle ein Update folgen, sei dem Journalisten zufolge eine Pressekonferenz angemessen. Zudem sollen betroffene Käufer beispielsweise eine um mindestens sechs Monate verlängerte Garantie als Ausgleich für die bisher nicht behobenen Probleme und etwa ein Office-365-Abo erhalten.

Grundlegend hat Paul Thurrott mit seiner Anklage recht: Das Surface Pro 4 weist eine hohe Leistungsaufnahme im Connected Standby auf, was dem Intel-Treiber geschuldet ist. Neowin hat eine neuere, nicht von Microsoft freigegebene Version getestet, woraufhin CPU-Kerne und die Grafikeinheit wie gedacht zumeist schlafen. Folglich steigt die Akkulaufzeit deutlich.

Beim Surface Book auftretende Fehler wie die nicht sauber arretierende Halterung für die Tablet-Einheit sind bekannt, sie werden in Foren und Tests beschrieben. Dennoch halten wir es für übertrieben, ein Surfacegate zu beschwören, zumal Microsoft Besserung angekündigt hat.


eye home zur Startseite
sapujapu123 26. Jan 2016

Probier mal den Support-Chat aus. Bei mir sind sowohl Stylus als auch das Ladekabel...

ndakota79 26. Jan 2016

Hah, der war gut! Nicht nur regelmäßig, sondern am laufenden Band. Die PC Hardware...

KrayZee 26. Jan 2016

Habe das Surface pro 4 mit I5, 8gb und cover aber ohne dock, Beide Probleme bisher nicht...

Pjörn 25. Jan 2016

"Dennoch halten wir es für übertrieben, ein Surfacegate zu beschwören, zumal Microsoft...

Anonymer Nutzer 25. Jan 2016

Danke nein -.- Sowas wackeliges will ich nicht und da kann man nicht einmal ordentlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. über Hays, Frankfurt
  3. über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart
  4. DEKOBACK GmbH, Reichartshausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 37,99€ (nur für kurze Zeit!)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  2. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  3. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit fünf unterstützten Smartphones

  4. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  5. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus

  6. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  7. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  8. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  9. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  10. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  1. Re: Rollenspiele sind out

    maze_1980 | 11:39

  2. Re: Manipulative Bildauswahl

    der_wahre_hannes | 11:38

  3. Re: _Auch_ an alle, die mich hier bashen

    Talhawkins | 11:38

  4. Re: und nun?

    ArthurDaley | 11:37

  5. Re: 1. Juli 2017

    ImBackAlive | 11:35


  1. 11:00

  2. 10:45

  3. 10:30

  4. 10:00

  5. 08:36

  6. 07:26

  7. 07:14

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel