Anzeige
Nvidias CEO bestätigt, dass ein neues Surface RT kommen wird.
Nvidias CEO bestätigt, dass ein neues Surface RT kommen wird. (Bild: Microsoft)

Surface RT Nvidia bestätigt neues Surface-Tablet

Microsoft wird trotz schlechter Verkaufszahlen einen Nachfolger des Surface RT bringen. Wie beim ersten Modell wird der Prozessor wieder von Nvidia stammen, wie dessen CEO bestätigt.

Anzeige

Laut Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang arbeitet seine Firma an der Entwicklung eines Nachfolgers des Surface RT, wie er im Gespräch mit Cnet.com erklärt. Er hoffe, dass das Gerät erfolgreicher werde als das erste Surface RT, das Microsoft am 26. Oktober 2012 veröffentlicht hat. Im aktuellen Modell arbeitet Nvidias Tegra-3-Prozessor.

Neues Surface kommt direkt mit Outlook

Laut Huang war eines der großen Probleme des Surface RTs, dass es nicht direkt mit Microsofts E-Mail-Client Outlook erschien. "Das ist die Killer-App für Windows. Wir werden sie mit der nächsten Generation des Surface bringen", erklärt Huang Cnet.com. Nähere Angaben zur Art des Prozessors oder einem Erscheinungstermin macht er nicht.

Das erste Surface RT hat sich nicht so gut verkauft, wie Microsoft gehofft hatte. Mittlerweile wurde der Preis für das Tablet stark gesenkt, seit Mitte Juli 2013 kostet die günstigste Variante statt 480 Euro nur noch 330 Euro. Seit der Einführung des Surface RT musste Microsoft wegen unverkaufter Geräte einen Betrag von fast einer Milliarde US-Dollar abschreiben.

Surface RT für Schulen ab 200 US-Dollar

Im Juni 2013 kündigte zudem Ryan Lowdermilk, Technical Evangelist bei Microsoft, an, dass Bildungseinrichtungen das Surface RT für einen reduzierten Preis kaufen können. Die 32-GByte-Version ohne Touch Cover kostet dann nur noch 200 US-Dollar.

Erst kürzlich hat die Branchenzeitung Digitimes von Auftragsherstellern erfahren, dass die meisten Computerhersteller keine Produkte mehr für Windows RT herstellen werden. Microsoft wäre mit einem neuen Surface RT dann der einzige Anbieter.

Mit der neuen Windows-Version 8.1 hat Microsoft auch eine neue Version für das Surface RT vorgestellt.


eye home zur Startseite
swissmess 09. Aug 2013

Wo bleibt denn das das Highend-Smartphone mit kleinem Display? Nein, es ist leider MS...

redmord 09. Aug 2013

Japp, ich kenne Menschen für die das ein sehr guter Grund für RT ist. Keine ungewollte...

GoHomeYouAreDrunk 09. Aug 2013

Ich habe mir recht früh ein Surface RT zugelegt und vermisse bisher nichts. Ich nutze es...

ch 09. Aug 2013

Ich bin froh, dass mein Surface RT keinen Lüfter hat und trotz 1.3ghz Tegra3 flüssig alle...

rudluc 09. Aug 2013

Das stimmt so nicht. Die Geräte werden nur an die Institutionen verkauft.

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur Verfahrenstechnik / Wirtschaftsingenieur / Mathematiker (m/w)
    Raffinerie Heide GmbH, Hemmingstedt
  2. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  3. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Kleiner Verbesserungsvorschlag an die Redaktion

    mwo (Golem.de) | 06:25

  2. Re: Warum ist Eyeo gut, weil Adblocker gut sind?

    Rulf | 06:14

  3. sind wir hier bei der Bild oder was?

    mitch77 | 06:14

  4. Re: Notoperation...

    User_x | 05:36

  5. Re: wirkt Werbung?

    User_x | 05:29


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel