Sumatra PDF 2.0 liest Mobi-Dateien.
Sumatra PDF 2.0 liest Mobi-Dateien. (Bild: Sumatra)

Sumatra PDF 2.0 Neue Version der Reader-Software unterstützt Mobi-Format

Die Version 2.0 der Reader-Software Sumatra PDF ist erschienen. Mit dem Update kann Sumatra PDF nun auch E-Books im Mobi-Format anzeigen. Außerdem lassen sich Passagen eines Dokuments bequem als Bild abspeichern.

Anzeige

Sumatra PDF 2.0 kann E-Books im Mobi-Format anzeigen. Das Dateiformat wurde vom Mobipocket Reader entwickelt und wird unter anderem von Amazons E-Book-Readern verwendet. Allerdings lassen sich mit Sumatra PDF keine bei Amazon gekauften E-Books lesen, weil diese üblicherweise mit einem DRM-System versehen sind, das Sumatra PDF nicht unterstützt. Alle übrigen Mobi-Dateien ohne DRM-System können mit Sumatra PDF gelesen werden.

Spezielle Bedienoberfläche für Mobi-Dateien

Für das Lesen von Mobi-Dateien wurde die Bedienoberfläche verändert, um die Anwendung an die Lesegewohnheiten von E-Books anzupassen. Dabei orientiert sich Sumatra PDF an der Bedienung von Amazons Kindle-Applikation für PCs. Bei der Anzeige von PDF-Dateien wurden zudem einige Optimierungen vorgenommen.

Seit Sumatra PDF 1.9 unterstützt Sumatra PDF CHM-Dateien, nun lassen sich die Windows-Hilfe-Dateien auch mit der Software öffnen, wenn sich die CHM-Dateien auf einem Netzwerklaufwerk befinden. Über das Kontextmenü lassen sich markierte Bereiche innerhalb eines Dokuments als Bilddatei in der Zwischenablage ablegen, von wo sie in eine Bildbearbeitung übertragen werden.

Programmgröße verringert

Durch etliche Optimierungen konnte die Programmgröße von Sumatra PDF verringert werden, so dass die Anwendung schneller startet und weniger Ressourcen benötigt als die Vorversion.

Sumatra PDF ist eine auf geringen Ressourcenverbrauch optimierte Viewer-Software für Windows. Daher wurde die Bedienoberfläche bewusst schlank gehalten und auch bei den Funktionen wurde nur das Notwendige integriert. Die Anwendung kann auch direkt von einem USB-Stick gestartet werden und ist auf einen schnellen Programmstart hin optimiert.

Mittlerweile liest Sumatra PDF neben Mobi die Dateitypen PDF, XPS, DjVu, CBZ, CBR und CHM. Langfristig ist geplant, dass die Anwendung immer mehr Dateiformate lernt. Welches Dateiformat als Nächstes von Sumatra PDF unterstützt wird, ist noch nicht bekannt.

Sumatra PDF 2.0 steht für Windows XP, Vista und 7 unter anderem in deutscher Sprache kostenlos zum Herunterladen bereit. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code. Sumatra PDF ist unter der GPLv3-Lizenz veröffentlicht.


tilmank 05. Apr 2012

Seit wann gibt es denn auf dem Windows-PC nen besseren? ;)

nomoregoogle 03. Apr 2012

Wie im Text geschrieben: "Mittlerweile liest Sumatra PDF neben Mobi die Dateitypen PDF...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support Account Manager (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Stuttgart
  2. Senior Java Entwickler (m/w)
    CeTEC GmbH & Co KG, Bremen
  3. Business Intelligence und DWH Consultant (m/w)
    ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Experte (m/w) Systemdesign
    KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. TOPSELLER: Buffalo USB-Gamepad für PC (SNES-Design)
    ca. 11,20€ inkl. Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankreich

    Telefon-Headsets beim Autofahren und Fahrradfahren verboten

  2. Telekom

    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

  3. Fairy Lights

    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

  4. Java-Rechtsstreit

    Google verliert vor oberstem US-Gericht

  5. Internet 16

    Preiserhöhung bei Tele Columbus auch bei neuen Verträgen

  6. Medienaufsicht

    Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

  7. Oculus Rift

    Hardware-Mod von Microsoft verbessert Optik

  8. Pebble Time im Test

    Nicht besonders smart, aber watch

  9. Einkommen

    Apple-Praktikanten verdienen 80.000 Dollar im Jahr

  10. Elektrorennen

    Nelson Piquet jr. wird erster Meister der Formel E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

  1. Re: Schädlich für die Netzhaut?

    daydreamer42 | 01:05

  2. Gibt es wirklich Leute, die dafür bezahlen?

    daydreamer42 | 01:01

  3. Drakonischer Unsinn!

    daydreamer42 | 00:58

  4. Re: So ein Unsinn.

    Opferwurst | 00:54

  5. Re: Recycling

    cpt.dirk | 00:53


  1. 23:43

  2. 20:04

  3. 18:55

  4. 17:27

  5. 17:02

  6. 15:45

  7. 15:28

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel