Sumatra PDF 2.0 liest Mobi-Dateien.
Sumatra PDF 2.0 liest Mobi-Dateien. (Bild: Sumatra)

Sumatra PDF 2.0 Neue Version der Reader-Software unterstützt Mobi-Format

Die Version 2.0 der Reader-Software Sumatra PDF ist erschienen. Mit dem Update kann Sumatra PDF nun auch E-Books im Mobi-Format anzeigen. Außerdem lassen sich Passagen eines Dokuments bequem als Bild abspeichern.

Anzeige

Sumatra PDF 2.0 kann E-Books im Mobi-Format anzeigen. Das Dateiformat wurde vom Mobipocket Reader entwickelt und wird unter anderem von Amazons E-Book-Readern verwendet. Allerdings lassen sich mit Sumatra PDF keine bei Amazon gekauften E-Books lesen, weil diese üblicherweise mit einem DRM-System versehen sind, das Sumatra PDF nicht unterstützt. Alle übrigen Mobi-Dateien ohne DRM-System können mit Sumatra PDF gelesen werden.

Spezielle Bedienoberfläche für Mobi-Dateien

Für das Lesen von Mobi-Dateien wurde die Bedienoberfläche verändert, um die Anwendung an die Lesegewohnheiten von E-Books anzupassen. Dabei orientiert sich Sumatra PDF an der Bedienung von Amazons Kindle-Applikation für PCs. Bei der Anzeige von PDF-Dateien wurden zudem einige Optimierungen vorgenommen.

Seit Sumatra PDF 1.9 unterstützt Sumatra PDF CHM-Dateien, nun lassen sich die Windows-Hilfe-Dateien auch mit der Software öffnen, wenn sich die CHM-Dateien auf einem Netzwerklaufwerk befinden. Über das Kontextmenü lassen sich markierte Bereiche innerhalb eines Dokuments als Bilddatei in der Zwischenablage ablegen, von wo sie in eine Bildbearbeitung übertragen werden.

Programmgröße verringert

Durch etliche Optimierungen konnte die Programmgröße von Sumatra PDF verringert werden, so dass die Anwendung schneller startet und weniger Ressourcen benötigt als die Vorversion.

Sumatra PDF ist eine auf geringen Ressourcenverbrauch optimierte Viewer-Software für Windows. Daher wurde die Bedienoberfläche bewusst schlank gehalten und auch bei den Funktionen wurde nur das Notwendige integriert. Die Anwendung kann auch direkt von einem USB-Stick gestartet werden und ist auf einen schnellen Programmstart hin optimiert.

Mittlerweile liest Sumatra PDF neben Mobi die Dateitypen PDF, XPS, DjVu, CBZ, CBR und CHM. Langfristig ist geplant, dass die Anwendung immer mehr Dateiformate lernt. Welches Dateiformat als Nächstes von Sumatra PDF unterstützt wird, ist noch nicht bekannt.

Sumatra PDF 2.0 steht für Windows XP, Vista und 7 unter anderem in deutscher Sprache kostenlos zum Herunterladen bereit. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code. Sumatra PDF ist unter der GPLv3-Lizenz veröffentlicht.


tilmank 05. Apr 2012

Seit wann gibt es denn auf dem Windows-PC nen besseren? ;)

nomoregoogle 03. Apr 2012

Wie im Text geschrieben: "Mittlerweile liest Sumatra PDF neben Mobi die Dateitypen PDF...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software Fahrwerkselektronik
    Continental AG, Nürnberg
  2. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München
  3. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    Neoperl GmbH, Müllheim (zwischen Freiburg und Basel)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel