Cäsars Text bricht ab: Weltliteratur analysieren mit Wolfram Alpha
Cäsars Text bricht ab: Weltliteratur analysieren mit Wolfram Alpha (Bild: Wolfram Alpha/Screenshot: Golem.de)

Suchmaschine Wolfram Alpha analysiert Shakespeare-Dramen

Das Wolfram-Alpha-Team hat seine Suchmaschine auf die Dramen von William Shakespeare und einige Romane der Weltliteratur losgelassen. Nutzer können die Werke mit ihrer Hilfe analysieren.

Anzeige

Herman Melvilles Roman Moby Dick enthält 215.517 Wörter im englischen Original. Damit ist es mehr als doppelt so lang wie Die Abenteuer des Huckleberry Finn - der Roman von Mark Twains besteht nur aus 112.080 Wörtern. Die Romanautoren schreiben gern lange Sätze: Twain presst im Schnitt 18,23 Wörter zwischen zwei Punkte, der sperrige Melville gar 23,2. Da fassen sich die Protagonisten des englischen Dramatikers William Shakespeare kürzer: Aus 13,1 Wörtern besteht der durchschnittliche Satz seines Stückes Macbeth.

Suchmaschine mit Shakespeare gefüttert

Derlei Informationen spuckt ab sofort die Suchmaschine Wolfram Alpha aus. Die Entwickler haben sie mit dem Gesamtwerk Shakespeares sowie mit verschiedenen weiteren Werken der Weltliteratur gefüttert. Nutzer können diese nun mit Hilfe der Suchmaschine genau untersuchen.

Neben Angaben über die Gesamtzahl der Wörter oder der Anzahl der verschiedenen Wörter kann der Nutzer auch Informationen über die verschiedenen auftretenden Personen und ihr Gewicht in einem der Shakespeare-Dramen extrahieren. Wolfram hat sogar die Dialoge der Dramen in Zeitachsen aufgeteilt, so dass erkennbar wird, wann eine Figur auftritt.

Wo bleibt Cäsar?

"Wenn man sich zum Beispiel die Dialogübersicht von Julius Cäsar anschaut, stellt man fest, dass Brutus und Cassius im ganzen Stück Dialoge haben, während Cäsars Text etwa in der Mitte aufhört", schreiben die Entwickler im Wolfram-Alpha-Blog. "Warum nur?"

Was den durchschnittlichen Suchmaschinennutzer indes eher kaltlassen dürfte, bietet beispielsweise Literaturwissenschaftlern ein interessantes Werkzeug zur Textanalyse.


__destruct() 12. Apr 2012

Wieso dürfen die sich eigentlich Wissenschaftler nennen? Imho sind die so viel...

myr0 11. Apr 2012

YOU SHALL NOT SIMPLY PASS INTO MORDOR!

myr0 11. Apr 2012

Ignorant! :D

LH 11. Apr 2012

Das dürfte eher an deinem Umfeld liegen, und den Erfahrungen die du mit dieser gemacht...

napi 11. Apr 2012

1. Lern mal schreiben !! 2. Wenn es dich doch nicht interessiert lies es nicht durch und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemarchitekt/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Fachinformatiker (m/w) - Anwendungsentwicklung
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  3. Softwareentwickler (m/w)
    SCHLEUPEN AG, Moers
  4. Interne IT- und Operations-Mitarbeiter (m/w)
    ATIX AG, Unterschleißheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Band of Brothers - Box Set [Blu-ray]
    17,97€
  2. Coriolanus [Blu-ray]
    3,99€
  3. VORBESTELLBAR: Jurassic World - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    26,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Sonderermittler Graulich

    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  2. 5G-Norma-Projekt

    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

  3. Oberlandesgericht

    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

  4. Timesyncd

    Systemd soll Googles Zeitserver nicht mehr verwenden

  5. DAB+

    WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  6. Apple Music

    Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

  7. Her Story

    Bei Mausklick Mord

  8. Android-Update

    Medion bringt Lollipop auf vier Tablets

  9. Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

  10. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  2. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  3. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

  1. Kaugummitausch im 2. WK?

    petergriffin | 23:06

  2. Re: Bringt sich wenig...

    Ninos | 23:04

  3. Re: Supra-Wegtoring

    MacKlappstuhl | 22:59

  4. Re: ENDLICH Trim-Support für Fremdhersteller!

    stiGGG | 22:57

  5. Re: Zahlen weit an der Realität vorbei

    DrWatson | 22:55


  1. 20:54

  2. 18:49

  3. 17:32

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:22

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel