Sensordaten und soziale Netze: Logo des europäischen Suchmaschinenprojekts Smart
Sensordaten und soziale Netze: Logo des europäischen Suchmaschinenprojekts Smart (Bild: Smart)

Suchmaschine Europäische Suchmaschine Smart bezieht Sensorendaten ein

Sensoren in Smart Cities sollen künftig in die Internetsuche einbezogen werden. Mehre Forschungseinrichtungen und Unternehmen entwickeln eine entsprechende Suchmaschine im Rahmen eines europäischen Forschungsprojekts.

Anzeige

Immer mehr Sensoren werden in der Umwelt ausgebracht - Kameras etwa oder Mikrofone. Eine neue Suchmaschine soll die Daten solcher Sensoren einbeziehen. Entwickelt wird sie von europäischen Forschungseinrichtungen und Unternehmen.

Search Engine for Multimedia Environment Generated Content - etwa: Suchmaschine für Inhalte, die von einer multimedialen Umgebung erzeugt wurden, kurz Smart - nennt sich das europäische Forschungsprojekt. Ziel sei, ein System zu entwickeln, das es Internetnutzern ermögliche, nach Daten dieser Sensoren zu suchen und diese auszuwerten, erklären Forscher.

Städte mit Sensoren

Smart baue auf dem Konzept einer intelligenten Stadt auf, sagt Iadh Ounis, Informatiker an der Universität in Glasgow. Das seien Orte, die mit intelligenten Sensoren ausgestattet seien, die miteinander kommunizierten und die durchsuchbar seien.

Außer den Sensordaten soll die Suchmaschine auch Daten aus sozialen Netzen einbeziehen. "Die Smart-Suchmaschine wird in der Lage sein, schwierige Suchanfragen zu beantworten, indem sie automatisch Kameras, Mikrofone und andere Sensoren identifiziert, die zu der Suche beitragen können und dann die Ergebnisse aus den verschiedenen Quellen auf eine intelligente Art und Weise aufbereiten."

Open-Source-Suchtechnik Terrier

Smart beruht auf Terrier, einer Open-Source-Suchmaschinentechnik, die seit 2004 an der Universität in Glasgow entwickelt wird. Ounis geht davon aus, dass Smart 2024 in einer Stadt getestet werden kann.

An dem Projekt sind neben der schottischen Universität das Imperial College in London, die Forschungseinrichtung Athens Information Technology, die spanische Stadt Santander, das IBM-Entwicklungslabor im israelischen Haifa sowie Unternehmen aus Griechenland, Italien und Spanien beteiligt.


tilmank 11. Jun 2012

"Hallo Suchender, überdurchschnittlich viel warme Luft wurde in der Umgebung des...

redbullface 11. Jun 2012

Das freut uns alle. Der Gläserne Mensch wird nun endlich durchsuchbar.

Kommentieren



Anzeige

  1. Leitender IT-Prozessmanager für Konzern-Supportprozesse (m/w)
    Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Regensburg
  2. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Oberndorf a. N.
  3. ABAP Software Ingenieur (m/w) für Entwicklung und Support
    REALTECH AG, Walldorf
  4. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. 96 Hours Taken 2 für 8,99€, Godzilla 9,97€, Erbarmen 9,97€, Cloud Atlas 7,99€, Der...
  2. Iron Man 3 (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    7,97€
  3. Game of Thrones - Die komplette 4. Staffel [Blu-ray]
    38,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus

    Erstes eigenes Android-ROM heißt OxygenOS

  2. Apple

    Mitteilungszentrale erhält iTunes-Widget

  3. Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

  4. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  5. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

  6. Operation Eikonal

    Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND

  7. Android

    Microsoft will wohl in Cyanogen investieren

  8. Wirtschaftsminister

    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

  9. Word, Excel, Powerpoint

    Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android

  10. 3D-Filme im Flugzeug

    Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

    •  / 
    Zum Artikel