Schatzkanzler George Osbourne
Schatzkanzler George Osbourne (Bild: Ho New/Reuters)

Subventionen Steuererleichterungen für die britische Spielebranche

Vertreter von Entwicklerstudios wie Rebellion, Jagex und der britischen Niederlassung von Crytek jubeln: Schatzkanzler George Osbourne hat der Branche eine Zusage für Steuererleichterungen gegeben.

Anzeige

Seit Jahren schon kämpft die britische Spielebranche um Steuererleichterungen, jetzt kann der Verband The Independent Games Developers Association (Tiga) Vollzug melden: Schatzkanzler George Osbourne hat angekündigt, den Entwicklern und Publishern mit Steuererleichterungen entgegenzukommen. Die kämpfen schon seit Jahren um die Subventionen - unter anderem mit dem Argument, dass andere Länder, gemeint ist dann vor allem Kanada, ja schon länger ebenfalls Finanzhilfen gewähren. Neben der Spielebranche sollen auch Animations- und High-End-TV-Produktionsstudios Unterstützung erhalten.

Details zu den Steuererleichterungen liegen noch nicht vor, trotzdem spricht Tiga-Geschäftsführer Richard Wilson von einer "brillanten Entscheidung der Regierung". Er rechnet damit, dass bei einer angenommenen Höhe der Subventionen von 96 Millionen Pfund (rund 115 Millionen Euro) in fünf Jahren knapp 4.700 Jobs geschaffen oder gerettet und zusätzliche Investitionen in Höhe von 188 Millionen Pfund (rund 255 Millionen Euro) getätigt werden. Nebenbei würde so die Wirtschaft des Landes etwas weniger abhängig von der Finanzbranche sein, so Wilson.

Vertreter von Entwicklungsstudios begrüßen die Entscheidung. Jason Kingsley, Präsident der Tiga und Creative Director bei Rebellion: "Sie sichert Jobs und Firmen, schafft Wachstum, baut finanzielles Vertrauen auf und bringt uns dringend benötigte Exporterlöse aus der ganzen Welt". Ebenfalls positiv äußern sich unter anderem Mitarbeiter von Jagex, Denki, den Blitz Games Studios und der britischen Niederlassung von Crytek in Nottingham.


Nasjer 21. Mär 2012

Vorhin habe ich auch erst gelesen, dass die britische Regierung extrem sparen müsste und...

Dadie 21. Mär 2012

Ich mag die Argumentation "Aber die da haben das schon". Die habe ich als ich etwa ~4-9...

dabbes 21. Mär 2012

Schließlich gibts in Kanada Steuererleichertung für Spielebranche. Oder was ist mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referatsleiterin / Referatsleiter Informatik
    Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Wiesbaden
  2. IT-Service-Desk-Supporter (m/w)
    MorphoSys AG, Martinsried Raum München
  3. Projektkoordinator (m/w) Einkaufsprozesse und -systeme
    MAHLE Behr GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Softwareentwickler (.NET) (m/w)
    dawin GmbH, Troisdorf

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Raspberry Pi 2 Modell B / Quad-Core Prozessor / 1GB RAM - inkl. Kühlkörper
    ab 36,44€
  2. Amazon Fire TV
    89,00€ statt 99,00€
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mozilla

    Firefix OS will auch in Industriestaaten auf den Billigmarkt

  2. Sony Xperia Z4 Tablet im Hands On

    Gespenstisch leicht

  3. 14-nm-Fertigung

    Qualcomms Snapdragon 820 nutzt die neue Kryo-Architektur

  4. MIPS Creator CI20 angetestet

    Die Platine zum Pausemachen

  5. Bündelung

    Telekom nennt Preise für bundesweites Hybrid-Angebot

  6. Spectre x360 mit 13 Zoll

    HPs neues Convertible tritt gegen Lenovos Yoga an

  7. Daimler

    Autos kommen bald ohne Fahrer aus

  8. Nikon Cooplix P900

    Das Monster mit 83fachem Zoom

  9. Qualcomm Sense ID

    3D-Fingerabdruckleser für Handys arbeitet mit Ultraschall

  10. Xperia M4 Aqua im Hands on

    Sonys preisgünstiger Einstieg in die Unterwasserwelt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und Edge-Variante: Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
Galaxy S6 und Edge-Variante
Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  1. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  2. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810
  3. Hitzeprobleme Galaxy S6 erscheint ohne Qualcomms Snapdragon 810

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  2. Datentransfer Forscher schicken 100 GBit/s per Lichtstrahl durch die Luft
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Spieldesign: Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
Spieldesign
Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
  1. Steam Valve kündigt neues VR-Headset an
  2. Microsoft Xbox One wird wohl ab Sommer zum Dev Kit
  3. Games PS4 und Xbox One bei Spielentwicklern beliebter

  1. Re: 550 Euro für 32 GB

    Trollversteher | 13:45

  2. Re: ARM flut

    Itchy | 13:45

  3. Re: Ich denke, das wird es nicht geben...

    Prinzeumel | 13:45

  4. Re: was ich nicht verstehe

    DTF | 13:43

  5. Re: Kryo ;)

    LeoHart | 13:43


  1. 13:35

  2. 12:47

  3. 12:19

  4. 12:02

  5. 11:57

  6. 11:42

  7. 11:39

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel