Das iPhone 5 soll giftiger sein als das iPhone 4S.
Das iPhone 5 soll giftiger sein als das iPhone 4S. (Bild: Apple)

Studie iPhone 5 giftiger als das iPhone 4S

Das neue iPhone 5 ist toxischer als das iPhone 4S. Das zeigt eine Studie der Website Healthystuff.org, deren Betreiber diverse Mobiltelefone untersucht haben. Als Gewinner geht Motorola hervor.

Anzeige

Eine chemische Analyse von Healthystuff.org und den professionellen Bastlern von iFixit hat zwar ergeben, dass aktuelle Modelle inklusive Apples iPhone 5 und des Samsung Captivate weniger gefährlich als die alten Handys sind. Dennoch wird das neue iPhone 5 schlechter bewertet als sein unmittelbarer Vorgänger - das iPhone 4S. Trotzdem hat sich Apple gebessert. Laut der chemischen Analyse belegte das iPhone 2G den letzten Platz.

  • Studienergebnis nach Toxizität der Handykomponenten (Bild: Healthystuff.org)
Studienergebnis nach Toxizität der Handykomponenten (Bild: Healthystuff.org)

Mobiltelefone und andere elektronischen Geräte enthalten eine Vielzahl von Chemikalien, die entweder bei der Produktion oder für die Funktionsweise erforderlich sind. Einige davon werden mit Krebs, neurologischen Problemen und Entwicklungsstörungen in Verbindung gebracht. Zu dem Chemikalien und Elementen gehören Flammschutzmittel, PVC, Brom, Blei, Quecksilber, Zinn, Cadmium und Chrom.

Beim Benutzen gefährden diese Stoffe den Benutzer eher nicht. Problematisch werden sie erst bei der Entsorgung der Geräte, wenn sie in der Deponie landen oder beim Recycling.

Skala von 0 bis 5

Bei der Untersuchung von Healthystuff.org wurden 36 Handys auseinandergenommen. Die Geräte wurden per Röntgenfluoreszenzanalyse untersucht und die Inhaltsstoffe jeweils nach deren Gefährlichkeit gewichtet. Die Telefone wurden danach auf einer Skala von 0 bis 5 gerechnet, wobei 5 die höchste Toxizität bezeichnet.

Sechs Modelle wurden als "besorgniserregend" eingestuft, einschließlich des Nokia N95 und des iPhone 2G. Im Vergleich dazu konnten sechs Mobiltelefone, die deutlich später auf den Markt kamen, als weniger giftig eingestuft werden. Dazu gehören das iPhone 5 und das Motorola Citrus. 24 Telefone kamen ins mittlere Ranking, darunter das Blackberry Curve 8530, das HTC Touch Diamond und das Samsung Eternity.

Insgesamt werden die Inhaltsstoffe der Geräte nach einem Fazit von iFixit immer umweltfreundlicher. Dennoch warnte iFixit-Chef Kyle Weins, dass sich die Hersteller nicht mit diesen Ergebnissen zufriedengeben dürften.


Fotobar 05. Okt 2012

Apple hat im Vergleich von iPhone 4 Ich vermute mal, dass der Tausch von Glas gegen...

Fotobar 04. Okt 2012

Das bezweifel ich auch nicht. Aber unsere Regierung sieht auch gerne drüber weg...

repstosw 04. Okt 2012

Na, das habe ich nicht falsch verstanden mit den Chemikalien, es geht ja auch darum...

Phreeze 04. Okt 2012

eben. naja...nächster Artikel pls

Phreeze 04. Okt 2012

damals war ein PDA halt ein tablet/smartphone ohne Phonefunktion ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektleiter (m/w)
    ISE - Informatikgesellschaft für Software-Entwicklung mbH, Aachen
  2. Chief Product Owner (m/w)
    meinestadt.de, Köln
  3. Junior Software Tester (m/w)
    CONJECT AG, München
  4. Software-Entwickler Communication Stacks (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    69,95€
  2. Xbox One Konsole 1TB + CoD Adv. Warfare
    399,00€
  3. NEU: Assassins Creed I - IV - Complete Edition [PC Download Bundle]
    40,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Unity Technologies

    Unity 5 mit neuen Grafikfunktionen verfügbar

  2. Windows 7

    Knapp fünf Jahre Haft im ersten PC-Fritz-Urteil

  3. Alcatel Onetouch Idol 3 im Hands On

    Oben, unten, egal

  4. Quantenmechanik

    Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

  5. NGMN-Allianz

    200.000 5G-Mobilfunknutzer auf einem Quadratkilometer

  6. Vodafone

    "Mobilfunkpreise sollten zur Finanzierung von 5G steigen"

  7. Acer Liquid M220

    Markteinstieg mit Windows Phone für 90 Euro

  8. Ted Unangst

    OpenBSD will Browser sicherer machen

  9. Dual-Boot

    Console OS bringt Android-Spiele auf x86-Rechner

  10. Streaming

    O2 will trotz Drosselung Watchever anbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  2. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi
  3. Bitscope Micro im Test Oszilloskop und Logic Analyzer für den Bastelrechner

Jolla Tablet im Hands on: Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
Jolla Tablet im Hands on
Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
  1. Sailfish-OS-Tablet Jolla geht in die nächste Runde

Gamedesign: Fiese Typen in Spielen
Gamedesign
Fiese Typen in Spielen
  1. Indiegames "Auf Steam gibt es ein fast schon irrwitziges Überangebot"
  2. Spieldesign Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
  3. Games PS4 und Xbox One bei Spielentwicklern beliebter

  1. Re: Kostenlos in HD

    zilti | 19:42

  2. Re: Und wieso soll ich mir ein S6 kaufen?

    Arib | 19:42

  3. Re: Wieso konnte er sich nicht mit 5000 Euro...

    houdap | 19:39

  4. Re: Nicht maschinenlesbar?

    tingelchen | 19:39

  5. Welle und Teilchen gleichzeitig?

    körner | 19:38


  1. 18:59

  2. 18:37

  3. 18:24

  4. 18:05

  5. 17:55

  6. 17:14

  7. 16:53

  8. 16:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel