Anzeige
Das iPhone 5 soll giftiger sein als das iPhone 4S.
Das iPhone 5 soll giftiger sein als das iPhone 4S. (Bild: Apple)

Studie iPhone 5 giftiger als das iPhone 4S

Das neue iPhone 5 ist toxischer als das iPhone 4S. Das zeigt eine Studie der Website Healthystuff.org, deren Betreiber diverse Mobiltelefone untersucht haben. Als Gewinner geht Motorola hervor.

Anzeige

Eine chemische Analyse von Healthystuff.org und den professionellen Bastlern von iFixit hat zwar ergeben, dass aktuelle Modelle inklusive Apples iPhone 5 und des Samsung Captivate weniger gefährlich als die alten Handys sind. Dennoch wird das neue iPhone 5 schlechter bewertet als sein unmittelbarer Vorgänger - das iPhone 4S. Trotzdem hat sich Apple gebessert. Laut der chemischen Analyse belegte das iPhone 2G den letzten Platz.

  • Studienergebnis nach Toxizität der Handykomponenten (Bild: Healthystuff.org)
Studienergebnis nach Toxizität der Handykomponenten (Bild: Healthystuff.org)

Mobiltelefone und andere elektronischen Geräte enthalten eine Vielzahl von Chemikalien, die entweder bei der Produktion oder für die Funktionsweise erforderlich sind. Einige davon werden mit Krebs, neurologischen Problemen und Entwicklungsstörungen in Verbindung gebracht. Zu dem Chemikalien und Elementen gehören Flammschutzmittel, PVC, Brom, Blei, Quecksilber, Zinn, Cadmium und Chrom.

Beim Benutzen gefährden diese Stoffe den Benutzer eher nicht. Problematisch werden sie erst bei der Entsorgung der Geräte, wenn sie in der Deponie landen oder beim Recycling.

Skala von 0 bis 5

Bei der Untersuchung von Healthystuff.org wurden 36 Handys auseinandergenommen. Die Geräte wurden per Röntgenfluoreszenzanalyse untersucht und die Inhaltsstoffe jeweils nach deren Gefährlichkeit gewichtet. Die Telefone wurden danach auf einer Skala von 0 bis 5 gerechnet, wobei 5 die höchste Toxizität bezeichnet.

Sechs Modelle wurden als "besorgniserregend" eingestuft, einschließlich des Nokia N95 und des iPhone 2G. Im Vergleich dazu konnten sechs Mobiltelefone, die deutlich später auf den Markt kamen, als weniger giftig eingestuft werden. Dazu gehören das iPhone 5 und das Motorola Citrus. 24 Telefone kamen ins mittlere Ranking, darunter das Blackberry Curve 8530, das HTC Touch Diamond und das Samsung Eternity.

Insgesamt werden die Inhaltsstoffe der Geräte nach einem Fazit von iFixit immer umweltfreundlicher. Dennoch warnte iFixit-Chef Kyle Weins, dass sich die Hersteller nicht mit diesen Ergebnissen zufriedengeben dürften.


Fotobar 05. Okt 2012

Apple hat im Vergleich von iPhone 4 Ich vermute mal, dass der Tausch von Glas gegen...

Fotobar 04. Okt 2012

Das bezweifel ich auch nicht. Aber unsere Regierung sieht auch gerne drüber weg...

repstosw 04. Okt 2012

Na, das habe ich nicht falsch verstanden mit den Chemikalien, es geht ja auch darum...

Phreeze 04. Okt 2012

eben. naja...nächster Artikel pls

Phreeze 04. Okt 2012

damals war ein PDA halt ein tablet/smartphone ohne Phonefunktion ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Architekt/in Statische Code Analyse
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Senior Java-Entwickler (m/w)
    SoftProject GmbH, Ettlingen
  3. IT-Anwendungsbetreuer SAP FI/CO (m/w)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. IT-Administrator (m/w)
    Lawo GmbH, Wiesbaden

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Tom Clancy's: The Division [PC Code - Uplay]
    54,45€ - Release 8. März
  2. NEU: Far Cry Primal (Key)
    39,95€
  3. Xbox-360-Spiele für je 6,99€
    (u. a. Halo 4, Fable Anniversary, Dance Central 3, Kinectimals mit Bären)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Importmechanismus

    Apple greift Evernote frontal an

  2. Logistik

    Amazon will die komplette Lieferkette beherrschen

  3. Patent

    Google will autonomen Lkw zur Warenauslieferung nutzen

  4. Umbau

    Die Mediencenter Cloud der Telekom ist offline

  5. Fertigungstechnik

    Globalfoundries baut Forschungszentrum für EUV-Lithographie

  6. Gehackte Finanzinstitute

    Kriminelle greifen die Infrastruktur von Banken an

  7. Streaming

    Mobiler Datentraffic steigt um das Siebenfache

  8. Recht auf Vergessenwerden

    Google sperrt Links für alle europäischen Nutzer

  9. Abodienst

    Humble Bundle finanziert neue Indiegames

  10. 28HPCU-Fertigung

    ARM und UMC machen Smartphone-Chips günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Re: Die Cloud ist eine Falle

    marcel151 | 07:33

  2. Re: Geht mit google.com trotzdem

    bastie | 07:31

  3. Re: Was bedeutet das?

    MrReset | 07:30

  4. Wenn der ZEN kommt, wird Intel seinen...

    DY | 07:28

  5. Wenn die Dominosteine weiter fallen,

    DY | 07:26


  1. 07:43

  2. 07:27

  3. 07:15

  4. 18:25

  5. 17:27

  6. 17:24

  7. 17:14

  8. 16:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel