Jeder zweite Nutzer hört legal Musik im Netz.
Jeder zweite Nutzer hört legal Musik im Netz. (Bild: David McNew/Getty Images North America)

Studie Fast jeder zweite Nutzer hört legal Musik im Netz

In den vergangenen Jahren hat der Onlinemusikmarkt deutlich zugelegt. Laut einer Studie bezieht jeder zweite Internetnutzer seine Musik legal aus dem Netz.

Anzeige

47 Prozent aller Internetnutzer beziehen ihre Musik legal aus dem Netz. Das teilte der Branchenverband Bitkom mit. Laut einer repräsentativen Studie, die der Verband in Auftrag gegeben hat, bezahlt bereits jeder neunte Internetnutzer für die Songs.

"In den vergangenen Jahren hat der Onlinemusikmarkt deutlich zugelegt", erklärte Bitkom-Chef Dieter Kempf. Dazu hätten günstige Angebote für Songs beigetragen. "Auch die Zahl legaler Gratis-Angebote wächst, teils durch von Nutzern eingestellte Inhalte auf großen Webplattformen. Zudem machen innovative Streaming-Dienste den Onlinemusikmarkt immer attraktiver."

Kostenlose Streamingangebote seien nach wie vor die beliebtesten Angebote: 41 Prozent der Internetnutzer benutzen entgeltfreie Streamingdienste wie Youtube oder Internetradios zum direkten Anhören von Musik.

Nur drei Prozent der Internetnutzer geben laut Bitkom Geld für kostenpflichtige Streamingdienste wie Simfy oder Spotify aus. Hier sieht der Branchenverband aber noch ein hohes Wachstumspotenzial.

Spotify hat seinen Streamingdienst erst Mitte März 2012 in Deutschland gestartet. Das deutsche Unternehmen Simfy bietet seinen gleichnamigen Dienst schon etwas länger an.

Die Angaben der Bitkom-Studie basieren auf einer repräsentativen Erhebung des Instituts Aris im Auftrag des Bitkom. Es wurden über 1.300 Personen ab 14 Jahren in Deutschland befragt, darunter 1.000 Internetnutzer.


bstea 27. Mai 2012

Wenn sie nicht gewillt sind das automatisiert zu machen, dann ja.

__destruct() 27. Mai 2012

Das Einstellen von Material ist natürlich illegal, wenn man die Rechte dazu nicht hat...

Nogger 27. Mai 2012

von Youtube auf mp3 gewandelt überdies auch, ich versteh ich manchmal die ganze...

__destruct() 26. Mai 2012

Wo kann man da eigentlich nach Künstlern, von denen man Musik hören will, suchen?

7hyrael 25. Mai 2012

ich höre nur illegal musik wenn ich irgendwie kann. jeder cent der in die taschen dieser...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee (m/w) Information Technology
    Interhyp AG, München
  2. IT-Administrator (m/w)
    synlab Services GmbH, Augsburg
  3. Programmierer (m/w)
    Krebsregister Rheinland-Pfalz gGmbH, Mainz
  4. Business Intelligence (BI) Developer (m/w)
    Mister Spex GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten
  2. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  3. GTA 5 (Xbox One)
    19,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Re: Bemannte Venuszeppeline ziemlich sinnfrei

    igor37 | 13:42

  2. Re: Privatsphäre Alptraum Windows 10

    Mr Miyagi | 13:38

  3. Re: Haftung ?

    MasterBlupperer | 13:37

  4. Re: wieder fester akku

    blmw911 | 13:33

  5. Re: Schade das man die Live Kacheln nicht

    motzerator | 13:33


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel