3M Streaming Projector
3M Streaming Projector (Bild: 3M)

Streamingprojektor von 3M Fernsehen aus der hohlen Hand

Der 3M-Miniaturprojektor kann über einen eingesteckten WLAN-Empfänger auf große Streamingportale zugreifen. Mit bis zu 3 Metern Diagonale ist das Bild größer als das jedes Hotelfernsehers. Der Projektor passt hingegen auf eine Handfläche.

Anzeige

Der 3M Streaming Projector ist mit 10,9 x 10,6 cm Standfläche klein genug, um auf der Handfläche balanciert zu werden und mit gut 5 cm auch kompakt genug, um in einer großen Jackentasche zu verschwinden. Er wiegt 450 Gramm.

  • 3M Streaming Projector (Bild: 3M)
  • 3M Streaming Projector (Bild: 3M)
  • 3M Streaming Projector (Bild: 3M)
  • 3M Streaming Projector (Bild: 3M)
3M Streaming Projector (Bild: 3M)

Die Helligkeit von 60 Lumen zwingt den Anwender dazu, den Raum abzudunkeln, um überhaupt etwas erkennen zu können. Die Auflösung des DLP-Projektors mit LED-Lichtquelle liegt bei bescheidenen 800 x 480 Pixeln.

Mit Hilfe eines überdimensionalen USB-Sticks von Roku, der im Gerät verschwindet, können über WLAN Serien, Sportereignisse und Filme angesehen werden, die von Amazon Instant Video, Netflix, Hulu Plus, Crackle, HBO GO, MLB.TV und NBA Game Time angeboten werden. Diese sind allerdings teilweise zahlungspflichtig in Form eines Abos oder als Einzelbestellung pro Film.

Der eingebaute Akku des Projektors soll für bis zu zwei Stunden und 45 Minuten ausreichen. Das reicht zwar nicht für die Originalverfilmung von Ben Hur, aber die meisten anderen Filme dürften in dieser Zeit durchgelaufen sein. Alternativ ist auch der Betrieb über ein Netzteil möglich.

Der Ton wird wahlweise über den eingebauten Lautsprecher, Kopfhörer oder eine 3,5-mm-Buchse ausgegeben, an die Lautsprecher gesteckt werden können. Als Alternative zum beiliegenden Roku Streaming Stick können über HDMI auch andere Bildquellen angeschlossen werden. So können auch selbstgedrehte Videos, Fotos oder Bildmaterial angesehen werden, die auf einem anderen Endgerät gespeichert wurden.

Eine Fernbedienung wird beigelegt. Der 3M Streaming Projector wird derzeit ausschließlich über Amazon USA zur Vorbestellung für rund 300 US-Dollar angeboten. Die Auslieferung soll Ende Oktober 2012 erfolgen.


JOKe1980 09. Okt 2012

Die Leuchtkraft ist definitiv NICHT ausreichend. Mag die darstellbare Bildfläche noch i...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler für Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling bei Regensburg
  2. Experte (m/w) für Algorithmen-Entwicklung IoT Sensoren
    Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen
  3. Fachinformatiker Systemintegration (m/w)
    Joh. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  4. Management Consultant (m/w) Middle East - Young Professional
    Horváth & Partners Management Consultants, Abu Dhabi (United Arab Emirates)

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Xbox One Wired Controller für Windows
    43,99€
  2. Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    All-IP-Anschlüsse sind auch ohne DSL möglich

  2. Internetversorgung in Zügen

    Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim

  3. Zweites Hearthstone-Adventure

    Der Preis ist heiß - nicht!

  4. Freifunker

    "WLAN-Gesetzentwurf bewirkt Gegenteil von öffentlichem WLAN"

  5. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  6. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  7. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  8. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  9. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  10. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

JAP-Netzwerk: Anonymes Surfen für Geduldige
JAP-Netzwerk
Anonymes Surfen für Geduldige
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

  1. Re: Keine Änderung der Geräte?

    tingelchen | 20:59

  2. Re: Übernimmt golem Werbetexte 1:1?

    Niaxa | 20:58

  3. Wieso überhaupt Windows kaufen?

    MeinSenf | 20:58

  4. Re: "Einsteigerklasse"?

    it-Profis | 20:57

  5. Re: wiko rockt

    paris | 20:57


  1. 19:50

  2. 18:41

  3. 18:34

  4. 17:16

  5. 16:45

  6. 16:19

  7. 15:11

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel