Abo
  • Services:
Anzeige
Watchever.de
Watchever.de (Bild: Watchever/Screenshot: Golem.de)

Streaming: Watchever setzt auf Kanäle von ZDF und BBC

Watchever.de
Watchever.de (Bild: Watchever/Screenshot: Golem.de)

Die Streaming-Plattform Watchever setzt künftig, um zu überleben, auf Kanäle der Konzerne CBS, BBC, Disney und ZDF. Denen biete Watchever "Wertschätzung ihrer Marke und eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte".

Anzeige

Watchever hat seinen Relaunch vollzogen. Das gab das Unternehmen am 30. September 2015 bekannt. Es handele sich um einen "vollständig überarbeiteten Service". Neben der überarbeiteten Menüführung sind die Kanäle von CBS, BBC, Disney und ZDF Enterprises die einzige echte Neuerung.

Netflix und Watchever sind die beiden echten Flatrateanbieter beim legalen Streaming in Deutschland. Alle anderen vermischen Aboinhalte mit Kauf und Leihangeboten. Das Video-on-Demand-Angebot gehört dem französischen Medienkonzern Vivendi.

Dokumentationen, Kochshows und Comedians

Watchever soll wegen hoher Verluste intensiv nach einem Käufer suchen. Das Unternehmen habe laut einem Medienbericht in knapp zwei Jahren rund 100 Millionen Euro Verlust erwirtschaftet. Neben Serien und Kinofilmen würden nun BBC-Dokumentationen, Arthaus-Klassiker, Bühnenprogramme von Comedians und TV-Kochshows in den Mittelpunkt gestellt. Watchever-Geschäftsführer Karim Ayari sagte, das Unternehmen lerne in den zweieinhalb Jahren seines Bestehens auf dem deutschen Markt "täglich dazu". Zuschauer wollten neben bekannten Filmen, Serien und Konzerten auch neue, vielseitige Inhalte entdecken. Mit der Kanalstruktur biete Watchever den "Lizenzgebern neben der Wertschätzung ihrer Marke auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte".

"Es freut uns sehr, dass wir unsere hochwertigen Programme nun in einem gebrandeten ZDF-Enterprises-Angebot bei Watchever präsentieren", sagte Alexander Coridass, Geschäftsführer Strategie und Unternehmensentwicklung von ZDF Enterprises.

Das neue Watchever soll in den kommenden Wochen auf weiteren Geräten verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Trollversteher 02. Okt 2015

Da verwechselst Du glaube ich GEMA mit Rundfunkgebühren...

Trollversteher 02. Okt 2015

"Der Rundfunkrat setzt sich aus Mitgliedern verschiedener gesellschaftlicher...

keksperte 01. Okt 2015

Mit der HD DVD hat das Ganze dann aber schon nicht mehr funktioniert. Soviel zu...

robinx999 30. Sep 2015

Maxdome hat zumindest einiges von Pro7Sat1 Exklusiv (sind z.B.: ie Einzigen die the 100...

nightmar17 30. Sep 2015

Also ich hätte gedacht, dass da jetzt was tolles und naja, ich will nicht innovativ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld
  2. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. zooplus AG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 307,01€ mit Gutscheincode: 16Power17
  2. 179,00€
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  2. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  3. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  4. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  5. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  6. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  7. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  8. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  9. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  10. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: Hat sich organisatorisch etwas geändert?

    MK899 | 16:17

  2. Re: Sich nicht von der Angst anstecken lassen!

    FreiGeistler | 16:17

  3. Re: klappt bei mir nur ohne . hinter onion...

    zufälliger_Benu... | 16:13

  4. Re: Die man sich nicht leisten kann...

    GenXRoad | 16:12

  5. Re: Wer mietet denn eine PS4?

    GenXRoad | 16:10


  1. 14:09

  2. 12:44

  3. 11:21

  4. 09:02

  5. 19:03

  6. 18:45

  7. 18:27

  8. 18:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel