Logo Napster
Logo Napster (Bild: Napster)

Streaming Napster macht Musik auf der Xbox 360

Der Streamingservice Napster ist ab sofort auf Xbox 360 verfügbar - und lässt sich mit Kinect auch über Gesten und Sprache steuern.

Anzeige

Neben dem Microsoft-eigenen Xbox Music können Besitzer einer Xbox 360 nun auch Napster für das Streaming von Musik und Hörbüchern auf der Konsole nutzen. Derzeit sind es laut Napster rund 17 Millionen Musiktitel und Tausende Hörbücher unterschiedlichster Genres plus Hunderte von Radiokanälen. Eine Playlist, favorisierte Künstler, Alben oder einzelne Titel lassen sich im Archiv "Meine Musik" auf der Xbox 360 ablegen. Mit einer Kinect können Nutzer das Napster-Menü wahlweise auch per Geste oder Sprache steuern.

Die Napster-App steht als kostenloser Download im Marktplatz von Xbox Live zur Verfügung. Nach der Installation können Nutzer entweder ihren bestehenden Napster-Account für die Konsolennutzung aktivieren oder den Dienst 30 Tage lang kostenlos testen. Für den Zugriff auf Napster ist eine Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold nötig, was je nach Zahlungsmodus zwischen rund 40 und 80 Euro im Jahr kostet.


Lapje 12. Dez 2012

Besten dank...werde mir dass dann noch mal anschauen... Nach der letzten Umstellung und...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant (m/w) Testmanagement
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Release Manager (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)
  3. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Standard-Arbeitsplatz Service
    ITDZ Berlin, Berlin
  4. Application- und Buildmanager/in E-Commerce
    Witt-Gruppe, Weiden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  2. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  3. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  4. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  5. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014

  6. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  7. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  8. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

  9. Merkel-Handy

    Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

  10. Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Operation Eikonal Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein
  2. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  3. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich

    •  / 
    Zum Artikel