Abo
  • Services:
Anzeige
Fernbedienung mit Netflix-Taste
Fernbedienung mit Netflix-Taste (Bild: Netflix)

Streaming: Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

Fernbedienung mit Netflix-Taste
Fernbedienung mit Netflix-Taste (Bild: Netflix)

Netflix weitet sein Herstellerprogramm für die Netflix-Taste auf Fernbedienungen in Europa aus. Dabei wird, offenbar gegen Zahlungen an die Hersteller, eine Taste in Fernbedienungen eingebaut.

Anzeige

Von diesem Monat an werden Smart-TVs, Blu-ray-Player und Set-Top-Boxen mehrerer in Europa vertriebener Geräte mit einer Fernbedienung ausgeliefert, die eine spezielle Taste hat, die direkt zu Netflix führt. Das gab der Streaming-Anbieter aus den USA am 1. April 2015 bekannt. In den USA gibt es schon seit 2011 Internet-Fernseher und Blu-ray-Player mit Fernbedienungen mit Netflix-Taste.

Panasonic, Philips, Sony, Toshiba und Vestel sind bei der Partnerschaft in Europa dabei. Die Fernbedienungen werden bei Gerätemodellen aus dem Jahr 2015 mitgeliefert.

  • Fernbedienung mit Netflix-Taste
Fernbedienung mit Netflix-Taste

In den USA sind Dynex (Hausmarke von Best Buy), Haier, Memorex, Panasonic, Samsung, Sharp, Sony und Toshiba Teil der Partnerschaft. Netflix erklärte, dass auch Hersteller wie Boxee, Iomega und Roku den Netflix-Knopf einbauen werden.

Netflix-Entwickler arbeiten mit Herstellern von internetfähigen Fernsehern

Offenbar zahlt Netflix für die Integration Geld an die Gerätehersteller. In den vergangenen sieben Jahren haben Netflix-Entwickler mit Herstellern von internetfähigen Fernsehern, Spielkonsolen, Set-Top-Boxen und mobilen Geräten zusammengearbeitet und ihre Produkte getestet, um einen leichteren Zugang zu Netflix zu ermöglichen.

Das Programm Netflix Recommended TV wurde im Januar 2015 auf der Consumer Electronics Show vorgestellt.

Netflix hat im vierten Quartal 2,43 Millionen neue Kunden im Ausland gewonnen. Gegenwärtig ist das US-Unternehmen in 50 Staaten aktiv. Netflix-Chef Reed Hastings sagte, die bisherigen Auslandserfahrungen seien ermutigend. In fünf Jahren wolle Netflix global aktiv sein.


eye home zur Startseite
g0r3 02. Apr 2015

Am Anfang? Ich nutze Netflix seit beinahe drei Jahre. Und komme nicht mit dem Gucken...

derKlaus 02. Apr 2015

Auf der FB meines BluRay-Players ist eine YouTube Taste. Und die leuchtet einen in...

Lucamarc 02. Apr 2015

Auch ich muss dem wiedersprechen. Netflix hat meiner Meinung nach , das beste was es an...

RaZZE 01. Apr 2015

So funktioniert das.

benn0r 01. Apr 2015

Das wäre dann bei Samsung Smart TVs die "Smart Hub" Taste. http://cnet3.cbsistatic.com...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Regiocom GmbH, Magdeburg
  2. Garz & Fricke GmbH, Hamburg
  3. ResMed, Martinsried
  4. AMEFA GmbH, Limburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  3. (Rabattcode: MB10)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Updates Deaktivieren sollte man wieder ermöglichen

    Apfelbrot | 00:16

  2. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 00:13

  3. Re: Sollen doch alle Updates einstampfen....

    McWiesel | 00:10

  4. Re: Gejammer

    s7evin | 00:01

  5. Re: Da brauchts keine App....

    lestard | 23.01. 23:58


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel