Anzeige
Die 850 Pro wird ruhiggestellt.
Die 850 Pro wird ruhiggestellt. (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Störgeräusche: Samsung 850 Pro wird vor Marktstart entzirpt

Das Zirpen, das einige Tester bei der SSD 850 Pro von Samsung wahrgenommen haben, liegt an einer Vibrationsübertragung auf das Gehäuse. Der Hersteller hat darum die Serienproduktion der SSD verschoben, dennoch sollen die Laufwerke pünktlich erscheinen.

Anzeige

Die neue SSD 850 Pro von Samsung kommt in der von Golem.de getesteten Form nicht auf den Markt. Dies bestätigte ein Sprecher des Unternehmens auf dem SSD Summit in Seoul im Gespräch mit Golem.de. Geändert wird aber nur eine Kleinigkeit, und zwar das Wärmeleitpad des Controllers.

Es ist laut Samsung dafür verantwortlich, dass einige Tester aus den Laufwerken ein deutlich wahrnehmbares Geräusch hörten, das meist als Zirpen oder Fiepen beschrieben wird. Solche Töne entstehen bei hoch getakteter Elektronik oft durch Spulen oder die Halbleiter selbst. Welches Bauteil genau das Geräusch verursacht, wollte Samsung auch auf Nachfragen nicht verraten.

Durch die bisherige Konstruktion, das war immerhin noch zu erfahren, werden die Vibrationen an das Kunststoffgehäuse übertragen, das die Töne dann wie der Klangkörper einer Gitarre verstärkt. Durch ein neues, vermutlich dickeres Wärmeleitpad soll das vermieden werden.

Dafür wird die Serienproduktion der Laufwerke, die gerade beginnen sollte, um eine Woche verschoben. Dennoch soll die Auslieferung ab dem 21. Juli 2014 weltweit erfolgen, in Deutschland sollen die SSDs ab Anfang August 2014 in größeren Stückzahlen verfügbar sein.

Diese Serienlaufwerke sollen das Zirpen dann nicht mehr aufweisen. Betroffen waren bei den zum Test eingereichten Laufwerken aber nicht alle Exemplare. Vier verschiedene SSDs, die Golem.de begutachten konnte, verhielten sich auch mit verschiedenen Mainboards, Netzteilen und Kabeln völlig lautlos.

Dennoch trat das Geräusch offenbar bei vielen Testern auf. Rund die Hälfte der von Golem.de in Korea befragten Redakteure aus aller Welt berichtete von dem Problem. Bei ihnen waren die Töne stets aus allen Geräten zu hören.


eye home zur Startseite
Herzchen 01. Jul 2014

bis die "richtigen" Modelle im Handel auftauchen. Vorher ist einfach nur wie ungelegte...

Herzchen 01. Jul 2014

Und wenn sie diese Eigenschaften hätten, und in dieser Form direkt angeboten worden...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior IT Architect / Solution Architect (m/w) Security Application Operation
    Daimler AG, Stuttgart
  2. IT-Entwickler (m/w) mit Spezialisierung SAP-Rechnungswesen
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. IT-Netzwerkadministrator (m/w)
    SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  4. Netzwerk Spezialist, Schwerpunkt WLAN (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Toshiba OCZ RD400

    Schnelle Consumer-M.2-SSD mit Extender-Karte

  2. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  3. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  4. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  5. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  6. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  7. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  8. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  9. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  10. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Revive Update hebelt Oculus VRs Kopierschutz aus
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: Wer von euch nutzt Actioncams?

    Eheran | 07:11

  2. Re: Wegen der vielen Schnitte kaufe ich schon...

    MrReset | 07:06

  3. familien manu ...

    Moe479 | 07:03

  4. Re: ein opensource windows ...

    Serenity | 07:01

  5. Einfach abmelden. Hab' ich auch gemacht.

    limasign | 06:59


  1. 07:14

  2. 19:01

  3. 18:03

  4. 17:17

  5. 17:03

  6. 16:58

  7. 14:57

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel