Abo
  • Services:
Anzeige
Aktuelle 4-TByte-Festplatte von Seagate
Aktuelle 4-TByte-Festplatte von Seagate (Bild: Seagate)

Steve Luczo: Seagate stellt für 2015 8-TByte-Festplatten in Aussicht

CEO Steve Luczo von Seagate erwartet für das kommende Jahr erste Festplatten mit mindestens 8 TByte Kapazität. Vielleicht könnten auch 10 TByte erreicht werden, sagte der Manager bei Bekanntgabe der jüngsten Quartalszahlen seines Unternehmens.

Anzeige

Während einer Telefonkonferenz mit Analysten hat Seagate-Chef Steve Luczo bekannt gegeben, dass sich im kommenden Geschäftsjahr des Unternehmens die Kapazitäten von Festplatten erneut deutlich steigern sollen. Das aktuelle Quartal war das zweite des Geschäftsjahres 2014 von Seagate, dabei wurden 3,4 Milliarden US-Dollar umgesetzt und 395 Millionen US-Dollar Gewinn erzielt.

Im Jahr 2015 sollen die ersten Festplatten mit 8 und sogar 10 TByte auf den Markt kommen, sagte Luczo. Diese sollen aber im Bezug auf den Preis pro Gigabyte nicht günstiger als aktuelle Laufwerk werden, sagte der Seagate-CEO laut Bit-Tech.

Vielmehr seien für die neuen Geräte höhere Investitionen bei der Fertigung und beim Testen nötig, meinte Luczo. Dass die künftigen Festplatten auf die neue HAMR-Technik setzen werden, bestätigte er jedoch nicht. Da Seagate seit Jahren an der Technik forscht, gilt dies jedoch als sicher. Luczo gab jedoch an, die neuen Platten würden anfangs nur in kleinen Stückzahlen zur Verfügung stehen. Dies deutet wie bei den aktuell größten Laufwerken des Unternehmens mit 6 TByte darauf hin, dass die 8-TByte-Festplatten zuerst in teuren Versionen für Enterprise-Anwendungen auf den Markt kommen werden.


eye home zur Startseite
m4xi_bt 05. Mai 2014

Seagate hat sich in den letzten Jahren als sehr unzuverlässig bei Consumer-Produkten...

Auf 'ne Cola 04. Mai 2014

Der Vorteil von SSDs kommt nicht von den hohen Übertragungsgeschwindigkeiten sondern...

Poison Nuke 04. Mai 2014

eine NAS kann das, was du ihr beibringst. Meine hat einen Papierkorb (der allerdings nix...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  2. beeline GmbH, Köln
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 307,01€ mit Gutscheincode: 16Power17
  2. 179,00€
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  2. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  3. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  4. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  5. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  6. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  7. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  8. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  9. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  10. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: Hat sich organisatorisch etwas geändert?

    MK899 | 16:17

  2. Re: Sich nicht von der Angst anstecken lassen!

    FreiGeistler | 16:17

  3. Re: klappt bei mir nur ohne . hinter onion...

    zufälliger_Benu... | 16:13

  4. Re: Die man sich nicht leisten kann...

    GenXRoad | 16:12

  5. Re: Wer mietet denn eine PS4?

    GenXRoad | 16:10


  1. 14:09

  2. 12:44

  3. 11:21

  4. 09:02

  5. 19:03

  6. 18:45

  7. 18:27

  8. 18:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel