Steve Ballmer: Microsoft plant weitere Geräte
Steve Ballmer kündigt weitere Microsoft-Geräte an. (Bild: AFP/Getty Images)

Steve Ballmer Microsoft plant weitere Geräte

Microsoft-Chef Steve Ballmer hat im Gespräch mit der BBC bestätigt, dass Microsoft neben dem Tablet Surface weitere Geräte auf den Markt bringen will.

Anzeige

Microsoft werde ganz sicher weitere Geräte entwickeln und anbieten, sagte Microsoft-Chef Steve Ballmer der BBC. Wenn es die Möglichkeit gebe, in einem Bereich einen neuen Standard zu setzen, dann werde Microsoft dies tun.

Microsoft werde alles tun, was erforderlich sei, um seiner Vision zu folgen, so Ballmer weiter. Das schließe Hardware ebenso ein wie Software und Innovationen im Cloud-Bereich. Was das konkret bedeutet, wollte Ballmer aber nicht verraten.


Endwickler 27. Okt 2012

Meine ernste Meinung dazu: Ich mag Klugscheißer und es sollte mehr davon geben.

irata 26. Okt 2012

Und nochmal mehr als 10 Jahre davor: http://en.wikipedia.org/wiki/GRiDPad Die Pioniere...

oSu. 26. Okt 2012

Linux wird erst dann für die Allgemeinheit interessant, wenn es eine standardisierte...

Endwickler 25. Okt 2012

Der Artikel war für ihn vermutlich im gleichen Ausmaß interessant wie sein Beitrag es...

Kommentieren



Anzeige

  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  2. SAP CRM Berater (m/w)
    SPIRIT/21, Braunschweig
  3. Softwareentwickler / -innen .NET
    Dataport, Hamburg
  4. Softwarearchitekt (m/w) - Portale und Internetanwendungen
    Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

  2. Auslandsspionage

    Bundesrechnungshof fordert Geheimdienstreform

  3. Videostreaming

    Netflix plant eigene Fernsehserien in Deutschland

  4. Cloud-Durchsuchung

    Microsoft will trotz Gerichtsbeschluss keine Daten hergeben

  5. Demo gegen Überwachung

    "Wo bleiben die deutschen Whistleblower?"

  6. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  7. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  8. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  9. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  10. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

    •  / 
    Zum Artikel