Leap Motion Controller - kleiner Kasten ermöglicht Computersteuerung per Fingerzeig.
Leap Motion Controller - kleiner Kasten ermöglicht Computersteuerung per Fingerzeig. (Bild: Leap Motion)

Steuerung per Fingerzeig Leap Motion Controller bald erhältlich

Der Leap Motion Controller wird ab Mai 2013 ausgeliefert. Das kleine Gerät ermöglicht eine berührungslose Gestensteuerung von Windows-PCs und Macs - und darauf laufenden, angepassten Anwendungen und Spielen.

Anzeige

Am 13. Mai 2013 ist es so weit, dann wird der Versand des Leap Motion Controllers ("The Leap") an die Vorbesteller beginnen - ungefähr ein Jahr nach der ersten Vorstellung der Technik. Das hat Hersteller Leap Motion angekündigt und versprochen, dass die Vorbestellungen in der Reihenfolge abgearbeitet werden, in der sie eingegangen sind.

Eigentlich war die Auslieferung für Anfang 2013 angekündigt. Leap-Motion-Chef Michael Buckwald begründete die Verzögerung damit, dass sich das Unternehmen die zusätzliche Zeit genommen habe, um ein besseres Produkt mit mehr dafür angepassten Anwendungen anbieten zu können. Der Leap Motion Controller wird nicht nur einzeln verkauft werden, Partnerunternehmen Asus hat angekündigt, das Gerät mit einigen Notebooks und All-in-One-PCs zu kombinieren.

Leap Motion hat international viel Aufmerksamkeit erregt. Das Unternehmen verspricht, dass sein Zubehör eine millimetergenaue 3D-Steuerung mit Fingern, aber ohne Berührung ermöglicht. Der kleine Kasten muss lediglich vor einem herkömmlichen Display auf den Tisch gelegt werden, Treiber werden für Windows 7 und Windows 8 sowie für Mac OS X ab der Version 10.7 mitgeliefert.

Noch Vorbestellungen möglich

Der Leap Motion Controller kann auch weiterhin online beim Hersteller vorbestellt werden, mittlerweile allerdings für 80 statt zuvor 70 US-Dollar zuzüglich Steuern, Versandkosten und außerhalb der USA auch Einfuhrzoll. Wer vor dem 27. Februar 2013 bestellt hat, soll den niedrigeren Preis berechnet bekommen. Ab 19. Mai 2013 soll der Leap Motion Controller in den Handel kommen, bisher aber nur in den USA und dort auch nur bei Best Buy.

Wie viele Vorbestellungen bereits zusammenkamen, teilte Leap Motion noch nicht mit. Buckwald spricht aber in einer Pressemitteilung des Unternehmens dankbar von "Hunderttausenden Menschen", die zu der "globalen Gemeinschaft aus Entwicklern, Vorbestellern und Geschäftspartnern" zählten.

Mehr Entwickler gesucht

Im Januar 2013 hatte Leap Motion angekündigt, 10.000 Entwickler kostenlos mit dem Controller zu versorgen. Entwickler sollen ihre für den Leap Motion Controller angepassten Anwendungen über einen eigenen Downloadshop namens Airspace anbieten können. Zu den Softwarekategorien zählen Produktivität, Bildung, Kunst, Musik und Spiele.

Unter anderem soll Autodesk angepasste Plugins für seine 3D-Design-Software vorbereiten, auch Corels Painter 12 soll die berührungslose Gestensteuerung unterstützen, ebenso Disneys Funracer Wreck-It Ralph: Sugar Rush Speedway, Double Fines Musikspiel Dischord und Zeptolabs Cut the Rope. Leap Motion hofft darauf, bis zum Verkaufsstart mehr Entwickler von seinem kleinen Kästchen und der damit möglichen berührungslosen Gestensteuerung zu überzeugen.


Asound 12. Mär 2013

Das sollte alles möglich sein. Unterstützung ist mit Win 8 out of the box gegeben, wobei...

Lala Satalin... 28. Feb 2013

Leider konnte Microsoft bisher keine Softwarefirma verbieten es zu tun und daher wäre...

swissmess 28. Feb 2013

wo seht ihr das? -ich hab mich jetzt angemeldet aber hab nirgends ne preorder übersicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Application Engineer (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  3. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w)
    über SLP Personalberatung GmbH, südlich von Stuttgart
  4. Module Architect System (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Jurassic Park Collection - Dino-Skin Edition (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ - Release 11.06.
  2. VORBESTELLBAR: Need for Speed (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEUE BLU-RAY-/DVD-AKTION: 7 Tage Tiefpreise bei Amazon
    (u. a. Blu-rays: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 11,11€, The Scorpion King 1-3 Box 9...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. US-Steuerbehörde

    Hunderttausend Konten kompromittiert

  2. Teststrecke

    Hyperloop wird in Kalifornien gebaut

  3. Surreal Vision

    Oculus VR kauft Spezialisten für gemischte Realität

  4. Microsoft

    Cortana kommt auf Android und iOS

  5. Mobilfunk

    Frequenzversteigerung beginnt heute in Deutschland

  6. VW Car Net

    Volkswagen unterstützt Android Auto, Carplay und Mirrorlink

  7. Yeair

    Benzincopter fliegt eine Stunde lang

  8. Elektromobilität

    Elektroautos sind etwas fürs Land

  9. TV-Kabelnetz

    Primacom will auf 500 MBit/s beschleunigen

  10. Linux-Distribution

    Fedora 22 ist ein Release für Admins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

  1. Re: Blancco

    corpid | 09:51

  2. Re: Studie...

    Trollversteher | 09:48

  3. Wozu? Flächendeckende Telefonversorgung reicht!

    marcel.mustermann | 09:48

  4. Re: 500 MBit/s bringen nur was mit anständigem...

    Sebbi | 09:46

  5. Re: technische Gründe für /boot auf ext4?

    Seitan-Sushi-Fan | 09:45


  1. 09:51

  2. 09:42

  3. 09:39

  4. 09:04

  5. 08:59

  6. 08:44

  7. 08:22

  8. 20:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel