Abo
  • Services:
Anzeige
Assassin's Creed Rogue
Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)

Steelseries Sentry: Assassin's Creed Rogue unterstützt Eye Tracking

Assassin's Creed Rogue
Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)

In der PC-Version von Assassin's Creed Rogue steuert der Spieler die Blickrichtung mit seinen eigenen Augen. Das klappt zusätzlich zu Maus und Tastatur oder Gamepad, sofern ein Eye Tracker vorhanden ist.

Anzeige

Ubisoft hat Assassin's Creed Rogue für Windows-PC für den 10. März 2015 angekündigt. Anders als die von Golem.de bereits getestete Konsolenversion unterstützt die von Ubisofts Studio in Kiew entwickelte PC-Portierung den Steelseries Sentry, einen Eye Tracker von Tobii. Die Technik erweitert die Steuerung von Assassin's Creed Rogue so, dass der Spieler die Blickrichtung mit seinen eigenen Augen vorgibt.

Der Eye Tracker erfasst hierzu mit 50 Hz die Blickrichtung und verschiebt passend zu den Augenbewegungen die Blickrichtung. Eingabegeräte wie Maus und Tastatur oder ein Gamepad sind weiterhin erforderlich, um zu klettern oder zu kämpfen, der Spieler aber muss nicht aktiv die Kamera nachjustieren.

Die PC-Version von Assassin's Creed Rogue benötigt minimal Windows 7 SP1 x64 oder Windows 8/8.1 x64 und 2 GByte Arbeitsspeicher. Die Prozessoranforderung fällt mit einem Core 2 Quad Q6600 oder Athlon II X4 620 recht gering aus.

Zudem muss eine DX10-Grafikkarte wie eine Geforce GTS 450 oder Radeon HD 5670 verbaut sein. Assassin's Creed Rogue belegt etwas über 11 GByte auf der Festplatte und erfordert einen Uplay-Account.

Unser Fazit zum Test der Konsolenversion lautet Stagnation auf hohem Niveau: Rogue hat weder an Land noch auf See echte Neuerungen zu bieten und wirkt spielerisch wie eine Erweiterung von Black Flag - allerdings eine inhaltlich äußerst spannende und schön anzusehende.

Wer das Meeres- und Templerszenario mag, Spaß an den Seeschlachten hat und bei Assassin's Creed vor allem Wert auf eine gute Story legt, verbringt mit Rogue viele zwar vorhersehbare, aber doch unterhaltsame Stunden.


eye home zur Startseite
exxo 06. Feb 2015

Der zweite Teil war eines der Highlights wenn nicht das beste Spiel der Serie. Black...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Kassel, Kassel
  2. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Deutsche Telekom AG, Frankfurt am Main, Bonn
  4. Software AG, Saarbrücken


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 59,90€
  3. 307,01€ mit Gutscheincode: 16Power17

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    David64Bit | 20:36

  2. Re: Nur zu 50% versichert

    AllDayPiano | 20:34

  3. Re: Manipulative Bildauswahl

    Vögelchen | 20:29

  4. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    David64Bit | 20:28

  5. Re: in real life würde das heißen....

    lear | 20:12


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel