Abo
  • Services:
Anzeige
Flight Simulator X von 2006
Flight Simulator X von 2006 (Bild: Microsoft)

Steam: Flight Simulator X hebt mit technischen Updates neu ab

Der legendäre Flight Simulator X von Microsoft ist ab dem 18. Dezember 2014 offiziell über Steam erhältlich - mit der alten Grafik, aber kleinen technischen Anpassungen. Erst 2015 soll dann eine ganz neue Version der Flugsimulation abheben.

Anzeige

Das britische Entwicklerstudio Dovetail Games will am 18. Dezember 2014 den Flight Simulator X von Microsoft neu über Steam veröffentlichen. Bei dem Programm gibt es vor allem kleine technische Änderungen am Multiplayermodus - die 2006 veröffentlichte Version hatte schließlich auf Gamespy aufgesetzt, das inzwischen abgeschaltet wurde. Dazu kommt Unterstützung für Windows 8.1.

Piloten sollen am PC in über 20 simulierte Flugzeuge und Helikopter klettern und damit über 24.000 Flughäfen ansteuern können. Dovetail selbst und einige Partner wollen im Laufe des Jahres 2015 eine Reihe von Erweiterungen speziell für die Steam-Version des Flugsimulators veröffentlichen. Wie viel der neu veröffentlichte Titel kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Ebenfalls bereits 2015 wollen die Entwickler etwas ganz Neues auf Basis des Flight Simulators veröffentlichen. Im Juli 2014 hatten sie bekanntgegeben, dazu eine Kooperation mit dem Rechteinhaber Microsoft geschlossen zu haben.

Woran Dovetail genau arbeitet, ist immer noch nicht bekannt. In einer aktuellen Mitteilung spricht das Studio sogar von mehreren Titeln. Ob darunter ein ähnlich aufwendig und teuer zu produzierendes Schwergewicht wie ein echter neuer Flugsimulator im Stil der alten Titel ist, erscheint nicht sehr wahrscheinlich.


eye home zur Startseite
Rabbit 11. Dez 2014

Aber immer noch besser, es entwickelt jemand langsam weiter und "recycled" es, als es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Daimler AG, Germersheim
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  2. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  3. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  4. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  5. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  6. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor

  7. Android

    Google-App liefert Suchergebnisse bei schlechter Verbindung

  8. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  9. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  10. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Wi-Fi meiner Meinung nach falsche Technologie

    Alisamix | 16:08

  2. Re: Problem und Lösung

    Keksmonster226 | 16:08

  3. Der Luftraum gehört allen

    felixgarbe | 16:08

  4. Re: 5 Ports pro Arbeitsplatz

    Arsenal | 16:02

  5. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    smarty79 | 16:02


  1. 15:57

  2. 15:31

  3. 15:21

  4. 15:02

  5. 14:47

  6. 14:38

  7. 14:18

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel