Steam Box: Valve will so bald keine Spielekonsole anbieten
Valve Software entwickelt Steam und Spiele wie Portal 2. (Bild: Valve Software)

Steam Box Valve will so bald keine Spielekonsole anbieten

Valve baut derzeit keine PC-Spielekonsole, sondern bereitet sich auf die Steam Big Picture Mode UI vor. Ganz ausschließen will Valve-Sprecher Doug Lombardi eine Steam Box aber offenbar nicht.

Anzeige

Es wird wohl so bald keine Steam Box geben. Valve-Sprecher Doug Lombardi gab gegenüber der Redaktion von Kotaku an, dass Valve in naher Zukunft keine eigene Spielekonsole herstellen werde. Dass Valve irgendwann Hardware anbieten werde, wollte er dennoch nicht ausschließen und bestätigte das auch auf weitere Nachfrage von Kotaku.

Im Moment bereitet Valve die Steam Big Picture Mode UI vor, die den Onlinespieledienst Steam und darüber vertriebene Spiele leichter auf PCs nutzbar macht, die an einen Fernseher oder Projektor angeschlossen sind. Außerdem gebe es einige unterschiedliche Experimente mit biometrischem Feedback und ähnlichen Dingen, so Lombardi zu Kotaku. Über vieles davon sei aber schon häufiger geredet worden.

Damit dürfte Lombardi auch die Kooperation mit Razer meinen. Der Zubehöranbieter Razer und Valve kündigten kürzlich an, dass die Razer-Hydra-Bewegungssteuerung fortan stärker von Steam und zumindest von Valve-eigenen Spielen unterstützt würde. Razer hofft nun, dass auch andere Spieleentwickler folgen und die beiden Hydra-Controller unterstützen.


anonfag 11. Mär 2012

Nun habt ihr mich auf Ideen gebracht :D Muss mir einen Cube PC bauen xD

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Intelligence Expert (m/w) (BI-Management & -Reporting)
    DÖHLERGRUPPE, Darmstadt
  2. Technical Product Owner (m/w)
    PE International AG, Stuttgart and Boston (USA)
  3. System Architekt (m/w) Exchange / Microsoft Windows
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Junior-Berater / Junior-Software-Ingenieur (m/w) IT-Lösungen im Bereich Automotive / Customer Management
    Capgemini Deutschland GmbH, Stuttgart, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  2. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  3. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  4. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  5. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  6. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  7. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  8. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  9. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  10. Formel E

    Motorsport zum Zuhören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Frauen und IT: "Frauen sind Naturtalente im Programmieren"
Frauen und IT
"Frauen sind Naturtalente im Programmieren"
  1. Payfriendz Geld kostenlos per App überweisen
  2. Kreditech Deutsches Startup bekommt 40 Millionen US-Dollar
  3. Internetunternehmen Startup-Zentrum Factory in Berlin eröffnet

Deutschland: E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
Deutschland
E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  1. Dead Island 2 angespielt Nur ein kopfloser Zombie ist ein guter Zombie
  2. Grey Goo angespielt Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
  3. No Man's Sky Wie aus einer Telefonnummer ein Universum entsteht

Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

    •  / 
    Zum Artikel