Statt Uncut: Bericht über Schnitt in God of War Ascension
God of War Ascension (Bild: Sony Computer Entertainment)

Statt Uncut Bericht über Schnitt in God of War Ascension

Laut Hersteller Sony ist die deutsche Version von God of War Ascension gegenüber der US-Version inhaltlich unverändert. Eine Webseite meldet jetzt, dass das möglicherweise nicht stimmt.

Anzeige

Laut der Presseabteilung von Sony ist das am 13. März 2013 veröffentlichte God of War Ascension "uncut". Es werde "wie gewohnt in ungeschnittener Fassung erscheinen", erklärte die Firma in einer Mitteilung vom 8. Februar 2013. Jetzt hat die Webseite Schnittberichte.com zwei Videosequenzen von der gleichen Stelle aus dem Spiel gefunden, die sich deutlich unterscheiden. Während in der englischen Version zu sehen ist, wie Hauptfigur Kratos in einer Zwischensequenz einem Gegner per Fußtritt den Kopf zertrümmert, schwenkt die Kamera in der deutschen Fassung kurz vorher weg.

Spielerische Nachteile gibt es durch den Wegfall der Ekelszene zwar nicht - aber unter "uncut" versteht der Käufer etwas anderes. Unklar ist, ob in dem Programm noch weitere Kleinigkeiten geändert wurden. Die USK hat Ascension eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt. Sony hat sich auf Anfrage noch nicht zu dem Thema geäußert.

Nachtrag vom 19. März 2013, 12:10 Uhr

Sony hat sich inzwischen zu der Angelegenheit geäußert. Nach Angaben eines Sprechers ist nicht ganz klar, warum sich die Kamera in der einen Fassung anders verhalte - derzeit würden firmenintern Nachforschungen laufen, um die Ursache des Problems (wenn es denn eines ist) zu finden. Die Aussage deckt sich mit Berichten von einigen Spielern der deutschen Version, die in Foren schreiben, dass sich die Kamera bei ihnen wie im gezeigten US-Original verhalte. Sony betont, dass es auch sonst keine Änderungen in der deutschen Version gebe.


Charles Marlow 19. Mär 2013

Die Bevormundung der Volljährigen bei Film, Comic und Spiel geht weiter.

George99 19. Mär 2013

Das gab es aber auch in billig für zuhause: http://en.wikipedia.org/wiki/Vectrex

TC 19. Mär 2013

Ich hab extra vorher jedes Kommentar gelesen, es war tatsächlich keinem aufgefallen :D

FrankKi 18. Mär 2013

Gravierende Einschnitte in der deutschen Version. Aus nicht näher benannter Quelle stammt...

Accolade 18. Mär 2013

Es ist doch einfach nur Lächerlich was abgezogen wird. Für die Künstler ist es eher...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior SPS-Programmierer (m/w)
    Aker Solutions, Erkelenz
  2. Software Architekt (m/w)
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Softwareentwickler (m/w) für mathematische Optimierungsmodelle in der Energiewirtschaft
    Decision Trees GmbH, München
  4. Softwareentwickler (m/w) für IT-Anwendungen
    TQ-Systems GmbH, Seefeld (Oberbayern)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Smartphone-Markt wächst Samsung verkauft weniger Smartphones
  2. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  3. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

    •  / 
    Zum Artikel