Abo
  • Services:
Anzeige
Apple investiert in Arizona
Apple investiert in Arizona (Bild: Andreas Donath)

Statt Saphirfabrik: Apple baut Rechenzentrumszentrale für 2 Milliarden US-Dollar

Apple investiert in Arizona
Apple investiert in Arizona (Bild: Andreas Donath)

Apple baut in Arizona ein Hauptquartier für seine Rechenzentren und will innerhalb der nächsten 30 Jahre insgesamt 2 Milliarden US-Dollar investieren. Das Rechenzentrum entsteht auf dem Gelände der gescheiterten Saphirfabrik von GT Advanced Technologies.

Anzeige

Apple tätigt mit dem Bau eines Hauptquartiers für seine Rechenzentren eine der größten Investitionen seiner Geschichte. Das Data Command Center in Arizona entsteht auf dem Gelände von GT Advanced Technologies. GTAT sollte eigentlich das Saphirglas für Apples iPhones herstellen, ging jedoch Ende vergangenen Jahres in Insolvenz, weil es nie die erforderliche Qualität und gewünschte Menge liefern konnte. Apple nutzt beim iPhone 6 stattdessen Schutzgläser von Corning.

Im neuen Apple Center sollen 150 Menschen Arbeit finden. Für die notwendigen Baumaßnahmen sollen nach Informationen von Apple 300 bis 500 neue Jobs in der Bauwirtschaft entstehen.

Arizonas Gouverneur Doug Ducey lobte Apples Engagement: "Die Entscheidung für die neue Anlage in Mesa ist ein großer Gewinn für Arizona und ein Beweis für unser geschäftsfreundliches Klima und unsere talentierten Arbeiter."

Das Gelände, auf dem das Führungszentrum entstehen soll, gehört Apple seit 2013. Die neue Einrichtung soll 12 Hektar groß sein und auch eine 70-Megawatt-Photovoltaik-Anlage beherbergen.

John Giles, der Bürgermeister von Mesa, teilte nach Angaben von AZCentral.com mit, dass er sich keinen besseren Ausgang der Geschichte vorstellen könne. Ihm gefalle der neue Plan besser, weil Apple direkt involviert sei, und das Unternehmen keinen Auftragnehmer einspanne, wie es bei GT Advanced Technologies der Fall war. Die Mitarbeiter sollten auch besser bezahlt werden und die langfristige Aussicht sei deutlich stabiler, sagte Giles. "Die iCloud wird direkt über Mesa in Arizona schweben."

Apple hatte nach dem Rückzug von GT Advances mitgeteilt, neue Jobs in Mesa zu schaffen.


eye home zur Startseite
elgooG 04. Feb 2015

Ich habe auch nie behauptet, das ich nicht akzeptiere, dass manche Menschen diesen Film...

Erich12 03. Feb 2015

Wie zur Hölle passt eine 70 MW PV-Anlage auf 12 Hektar? Bei ca. 10qm pro kWp wären 7 MWp...

Niaxa 03. Feb 2015

Wie kommst auf so was? Der Raum heizt warscheinlich genau gleich wie wo anders durch die...

Wominator 03. Feb 2015

Genau daran musste ich auch beim lesen des Artikels denken! http://de.valve.wikia.com...

gollumm 03. Feb 2015

Warum sollte das in USA anders sein? Auch dort stehen die Staaten in Konkurrenz.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. scanware electronic GmbH, Bickenbach
  2. BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Myra, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ inkl. Versand
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Tipps für IT-Engagement in Fernost


  1. Objektiv

    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts

  2. Adobe muss nachbessern

    Photoshop druckt falsche Farben

  3. Urban eTruck

    Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor

  4. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  5. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  6. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  7. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  8. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  9. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  10. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Aus welchem Jahr stammt der Akku?

    Kleine Schildkröte | 08:35

  2. Zu langsam, Golem? Patch bereits vor zwei Tagen...

    silentcreek | 08:34

  3. Re: 10nm was genau?

    curious_sam | 08:33

  4. Re: Ich sag nur zwei Dinge

    sebastian4699 | 08:33

  5. Re: nur 100m? Auf die Entfernung kann man auch...

    Poison Nuke | 08:33


  1. 07:41

  2. 07:28

  3. 07:17

  4. 19:16

  5. 17:37

  6. 16:32

  7. 16:13

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel