Statt Computergrafik: Toy Story als Live-Action-Film
Live-Action Toy Story Project - die Puppen zum Film im Remake zum Film (Bild: Jonasons Movies)

Statt Computergrafik Toy Story als Live-Action-Film

Zwei Amateur-Filmmacher haben ein Remake von Toy Story gedreht; mit Puppen und Plastikfiguren - anstatt mit Computergrafik.

Anzeige

Die jungen Amateur-Filmmacher Jonason Pauley (21) und Jesse Perrotta (19) haben nach zwei Jahren harter Arbeit ihr "Live-Action Toy Story Project" erfolgreich abgeschlossen. Sie haben den von Pixar und Disney veröffentlichten Animationsfilm, der 1995 neue Maßstäbe bei der Computergrafik setzte, Stück für Stück mit echten Spielzeugen und Menschen nachgedreht.

 
Video: Toy Story 'in Echt' - 1 Stunde und 20 Minuten

Das sei, wie es Pauley und Perrotte auf ihrer Facebook-Seite ausdrücken, "nicht einfach" gewesen. Die zum Einsatz gekommenen Spielzeuge stammten zum Teil aus den Merchandising-Produkten rund um Toy Story - die beiden "Hauptdarsteller" Woody und Buzz Lightyear miteingeschlossen. Die einzelnen Szenen sind dabei liebevoll dem Original von John Lasseter nachempfunden.

Die englischen Originalstimmen von Woody und Buzz, gesprochen von Tom Hanks und Tim Allen, sowie die Filmmusik des Originals haben die beiden Amateur-Filmmacher übernommen. Pixar und Disney - mittlerweile zum Unternehmen Disney Pixar fusioniert - sollen dem ehrgeizigen Projekt bisher jedoch wohlwollend gegenüberstehen.

  • Live-Action Toy Story - mit den Puppen zum Originalfilm gedreht (Bild: Jonasons Movies)
  • Live-Action Toy Story - die Szenen entsprechen denen des Computeranimationsfilms (Bild: Jonasons Movies)
  • Live-Action Toy Story - Woody und Buzz vor dem Pixar-Gelände (Bild: Jonasons Movies)
Live-Action Toy Story - mit den Puppen zum Originalfilm gedreht (Bild: Jonasons Movies)

Das am 12. Januar 2013 kostenlos im Internet veröffentlichte Toy-Story-Remake wurde auf Youtube mittlerweile mehr als 1 Million Mal abgerufen. Angeboten wird es lediglich in SD und im 4:3-Bildformat. Das hindert den Film aber nicht daran, zum Film- und Internetphänomen zu werden.


Kabelsalat 15. Jan 2013

War es nicht sogar der erste Film der vollständig computeranimiert war?

Garius 14. Jan 2013

Worte können nicht beschreiben wie Off Topic das ist. FULLACK btw.

janaco 14. Jan 2013

Ich kenne die Fachbegriffe nicht, aber das Filmmaterial ist zwar in 4:3 hochgeladen...

ck (Golem.de) 14. Jan 2013

Korrekt, die Fäden sind auch nicht zu übersehen - trotz 360p. :-) Meine Formulierung war...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/-in Software für elektrischen Antrieb
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  2. SAP-Projektmanager / Stellvertretender Leiter IT (m/w)
    RINGSPANN GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main
  3. Data Integration Expert (m/w) / Data Modeler (m/w)
    Siemens AG, Munich
  4. Prozessmanager (m/w) im Bereich IT- & Prozessmanagement
    MehrWert Servicegesellschaft mbH, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

    •  / 
    Zum Artikel