Live-Action Toy Story Project - die Puppen zum Film im Remake zum Film
Live-Action Toy Story Project - die Puppen zum Film im Remake zum Film (Bild: Jonasons Movies)

Statt Computergrafik Toy Story als Live-Action-Film

Zwei Amateur-Filmmacher haben ein Remake von Toy Story gedreht; mit Puppen und Plastikfiguren - anstatt mit Computergrafik.

Anzeige

Die jungen Amateur-Filmmacher Jonason Pauley (21) und Jesse Perrotta (19) haben nach zwei Jahren harter Arbeit ihr "Live-Action Toy Story Project" erfolgreich abgeschlossen. Sie haben den von Pixar und Disney veröffentlichten Animationsfilm, der 1995 neue Maßstäbe bei der Computergrafik setzte, Stück für Stück mit echten Spielzeugen und Menschen nachgedreht.

 
Video: Toy Story 'in Echt' - 1 Stunde und 20 Minuten

Das sei, wie es Pauley und Perrotte auf ihrer Facebook-Seite ausdrücken, "nicht einfach" gewesen. Die zum Einsatz gekommenen Spielzeuge stammten zum Teil aus den Merchandising-Produkten rund um Toy Story - die beiden "Hauptdarsteller" Woody und Buzz Lightyear miteingeschlossen. Die einzelnen Szenen sind dabei liebevoll dem Original von John Lasseter nachempfunden.

Die englischen Originalstimmen von Woody und Buzz, gesprochen von Tom Hanks und Tim Allen, sowie die Filmmusik des Originals haben die beiden Amateur-Filmmacher übernommen. Pixar und Disney - mittlerweile zum Unternehmen Disney Pixar fusioniert - sollen dem ehrgeizigen Projekt bisher jedoch wohlwollend gegenüberstehen.

  • Live-Action Toy Story - mit den Puppen zum Originalfilm gedreht (Bild: Jonasons Movies)
  • Live-Action Toy Story - die Szenen entsprechen denen des Computeranimationsfilms (Bild: Jonasons Movies)
  • Live-Action Toy Story - Woody und Buzz vor dem Pixar-Gelände (Bild: Jonasons Movies)
Live-Action Toy Story - mit den Puppen zum Originalfilm gedreht (Bild: Jonasons Movies)

Das am 12. Januar 2013 kostenlos im Internet veröffentlichte Toy-Story-Remake wurde auf Youtube mittlerweile mehr als 1 Million Mal abgerufen. Angeboten wird es lediglich in SD und im 4:3-Bildformat. Das hindert den Film aber nicht daran, zum Film- und Internetphänomen zu werden.


Kabelsalat 15. Jan 2013

War es nicht sogar der erste Film der vollständig computeranimiert war?

Garius 14. Jan 2013

Worte können nicht beschreiben wie Off Topic das ist. FULLACK btw.

janaco 14. Jan 2013

Ich kenne die Fachbegriffe nicht, aber das Filmmaterial ist zwar in 4:3 hochgeladen...

ck (Golem.de) 14. Jan 2013

Korrekt, die Fäden sind auch nicht zu übersehen - trotz 360p. :-) Meine Formulierung war...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior SCADA Engineer (m/w) Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Software Engineer / Softwareentwickler (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  3. Projektmanager (m/w) Nachrichtentechnik im Bereich B2B Solutions
    Unitymedia GmbH, Kerpen, Stuttgart
  4. Webentwickler / Softwareentwickler (m/w)
    DZH Dienstleistungszentrale für Heil- und Hilfsmittelanbieter GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Rubbeldiekatz [Blu-ray] [Limited Collector's Edition]
    7,97€
  2. NEU: 7 Tage Tiefpreise bei Amazon
    (u. a. Blu-rays: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 11,11€, The Scorpion King 1-3 Box 9...
  3. GÜNSTIGER: Breaking Bad - Die komplette Serie (Digipack) [Blu-ray]
    74,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ortungsdienste

    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

  2. Borderlands

    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

  3. Security

    Zwei neue Exploits auf Router entdeckt

  4. 100 Euro für einen Schatz

    Bug zeigt In-App-Kosten im Windows 10 Store

  5. Digitalisierung

    Studie fordert Ende von Rundfunkbeiträgen und ARD/ZDF

  6. Aquos-Smartphones

    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

  7. E-Sport

    The International legt los

  8. Digitaler Wandel

    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"

  9. Java-Rechtsstreit

    US-Justiz befürwortet Urheberrecht auf APIs

  10. Jonathan Riddell

    Führungsstreit zwischen Ubuntu und Kubuntu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. NSA-Affäre Merkel wohl über Probleme mit No-Spy-Abkommen informiert
  2. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  3. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Re: Kinder?

    sasee_bln | 18:00

  2. Re: Der freie Wille zählt in Deutschland nichts

    robinx999 | 18:00

  3. Re: schwacher Test

    sky_net | 17:57

  4. Re: Man zahlt IMMER eine Zwangsabgabe

    lemgold | 17:56

  5. Re: In Deutschland unvorstellbar...

    tingelchen | 17:54


  1. 17:24

  2. 17:14

  3. 17:06

  4. 16:55

  5. 16:01

  6. 15:50

  7. 15:44

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel