State of Decay: Untot im Auftrag von Microsoft
State of Decay (Bild: Undead Labs)

State of Decay Untot im Auftrag von Microsoft

State of Decay wurde lange vor dem Erfolg von Day Z erstmals angekündigt - sonst würde den Microsoft Game Studios wohl vorgeworfen, ein Plagiat zu produzieren. Schließlich setzt das Zombiespiel auf Untote, Action und eine offene Spielewelt.

Anzeige

Im Februar 2011 haben die Microsoft Game Studios angekündigt, gemeinsam mit den Undead Labs aus Seattle an einem Zombie-Actionspiel mit dem Projektnamen "Class3" zu arbeiten - und Chefentwickler Jeff Strain hat sogar schon 2009 über das Spiel gesprochen. Jetzt trägt das Programm den Namen State of Decay, und die Entwickler haben neben einem Trailer und Bildern auch Informationen veröffentlicht. Das Programm erscheint für Xbox Live und Windows-PC.

Spieler steuern einen von wenigen Überlebenden in einer weitgehend offenen und dynamischen Welt, in der sie sich um Essen, Trinken, Schutz und Munition kümmern müssen. Gefechte mit den untoten Horden stehen ebenso auf dem Programm wie das Einrichten einer gesicherten Ruhezone. Das dafür benötigte Material steht nicht unbeschränkt zur Verfügung, so dass der Spieler sich auch mal in unerforschtes Terrain herauswagen muss. Der Spieler soll nach und nach immer mehr andere Überlebende um sich scharen können, die ihn dann beim Kampf unterstützen können.

  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
  • State of Decay
State of Decay

Einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht. Unter dem Arbeitstitel "Class4" plant Undead Labs bereits jetzt ein MMO auf Basis von State of Decay, in dem Tausende von Spielern gleichzeitig unterwegs sein können.


shazbot 23. Aug 2012

Doch das Genre wird totgekaut werden ;) Während EA, Nintendo und andere mit ollen, 1000x...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  2. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  3. Senior Java Developer (m/w) (Bereich Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kinox.to-Razzia

    Folgen für die Nutzer sehr unterschiedlich

  2. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  3. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  4. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  5. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  6. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  7. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  8. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  9. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  10. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

    •  / 
    Zum Artikel