Abo
  • Services:
Anzeige
Surface Pro mit Windows 8
Surface Pro mit Windows 8 (Bild: Microsoft)

Starttermin: Surface Pro kommt am 9. Februar

Das Surface Pro kommt etwas später als angekündigt. Der Starttermin für das Tablet mit Intels Core-i5-Prozessor steht nun für Nordamerika fest.

Microsoft bringt das Surface Windows 8 Pro in den USA und Kanada auf den Markt. Das gab das Unternehmen am 22. Januar 2013 bekannt. Das Tablet soll ab dem 9. Februar 2013 erhältlich sein. Im Lieferpaket enthalten ist der Surface Pen.

Anzeige

Das Surface Pro mit Intels Core-i5-Prozessor sollte eigentlich schon im Januar 2013 auf den Markt kommen. Das gab Microsoft-Manager Panos Panay am 29. November 2012 bekannt.

  • Microsofts Tablet Surface Pro mit Windows 8
  • Microsofts Tablet Surface Pro mit Windows 8
  • Microsofts Tablet Surface Pro mit Windows 8
  • Microsofts Tablet Surface Pro mit Windows 8
Microsofts Tablet Surface Pro mit Windows 8

Per Twitter verkündete Panay am 15. Januar 2013, das Tablet komme in den nächsten Wochen auf den Markt. Die Produktion der Geräte laufe.

Das zweite Windows-Tablet des Unternehmens wird mit dem Betriebssystem Windows 8 laufen. Das Basismodell kommt mit einem 10,6-Zoll-Cleartype-Full-HD-Display (16:9) mit 1.920 x 1.080 Pixeln und 10-Punkt-Multi-Touch. Es wird mit 4 GByte RAM und 64 GByte internem Flash-Speicher ausgestattet sein und USB 3.0 bieten.

Das Surface Pro kommt zum Preis von 899 US-Dollar mit 4 GByte RAM und 64 GByte internem Flash-Speicher auf den Markt. Eine Version mit 128 GByte Flash-Speicher soll 999 US-Dollar kosten. Beide Versionen kommen mit einem Stylus, der Surface Pen genannt wird. Das Surface Pro wird 900 Gramm schwer sein. Es kommt mit WLAN 802.11a/b/g/n und Bluetooth 4.0. Zwei 720p-HD-Kameras sind jeweils vorne und hinten im Tablet eingebaut.

Das Surface RT bietet eine Akkulaufzeit von 8 bis 9 Stunden, doch beim Surface Pro soll sie nur halb so lang sein.

"Die Resonanz auf das Surface war spannend anzusehen", sagte Panay. Verkaufszahlen für das Surface RT veröffentlichte Microsoft bisher nicht. Die Prognose des Davenport-Analysten Drake Johnstone von Anfang Januar 2013 lautete, dass Microsoft im vierten Quartal 2012 statt zwei Millionen nur 700.000 Surface RT verkaufen konnte. Der UBS-Analyst Brent Thrill hatte errechnet, dass 1 Million Surface verkauft wurden.


eye home zur Startseite
virtual 24. Jan 2013

..und das macht imo den Markt z.Z. so spannend wie noch nie...

LobbyRegime 23. Jan 2013

iPad, iPad - Das normale Tablet!? Sind die andern nicht normal? Schade dass du so eine...

bellerophon1210 23. Jan 2013

Ganz falsch ist das ja nicht - außer dass man mit nem Root noch eine Tür mehr öffnet...

naice 23. Jan 2013

... und genau so sehe ich das auch

wmayer 23. Jan 2013

Und dann auch noch ein ARM Gerät, welches vergleichbare Leistung bringt. ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  3. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Kassel
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    teenriot* | 02:55

  2. Re: Schutzmaßnahmen?

    Rulf | 02:48

  3. Re: Youtube Videos bei Focus, Welt, Bild etc.

    Rulf | 02:37

  4. Still waiting for S7....kwt

    mcmrc1 | 02:11

  5. Re: Veerräter!

    teenriot* | 02:01


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel