Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork Starcraft 2
Artwork Starcraft 2 (Bild: Blizzard)

Starcraft 2: Blizzard über Grafik und Tools in Patch 1.5

Artwork Starcraft 2
Artwork Starcraft 2 (Bild: Blizzard)

Mit dem bislang größten Update für Starcraft 2 will Blizzard unter anderem erste Vorbereitungen für die Erweiterung Heart of the Swarm treffen. Neben neuen Funktionen soll es Änderungen an der Benutzerführung und den Grafikopitionen geben, dazu kommen weitere Tools.

Mit einer neuen Funktion namens "Arcade" sollen Spieler nach der Installation von Patch 1.5 für Starcraft 2 einen deutlich verbesserten Überblick über laufende Partien, die Bewertungen von anderen Spielern, Hilfstexte, die Unterstützung von Screenshots und mehr bekommen, schreibt Game Director Dustin Browder von Blizzard im offiziellen Blog. Seinen Angaben zufolge wird es sich bei Patch 1.5 um das bislang größte Update für das Echtzeitstrategiespiel handeln - einen Termin nennt er noch nicht. Der Patch sei außerdem mit einer Reihe von Änderungen an der Benutzerführung, dem Anti-Aliasing und dem Streaming der erste Schritt hin zur Erweiterung Heart of the Swarm.

Anzeige

Blizzard will außerdem die Art Tools veröffentlichen, mit denen das Team Grafik für Starcraft 2 erstellt. Bereits jetzt sei das Team dabei, sich proaktiv an die Autoren von qualitativ hochwertigen Mods zu wenden und sie um Anregungen zu bitten und mit einer frühen Version von Patch 1.5 zu versorgen.

Auch die sozialen Funktionen will Blizzard überarbeiten. Das Team höre immer wieder Klagen darüber, dass die Server sich leer anfühlten oder dass es schwierig sei, andere Spieler zu finden. Die Entwickler hätten für derlei Probleme eine Reihe von gar nicht mal so aufwendigen Lösungen, etwa ein überarbeitetes Chatfenster und die Möglichkeit, sich mit Spielern etwa im gleichen Ort zusammenzuschließen.


eye home zur Startseite
grorg 15. Mär 2012

Es kommt nicht so toll, wenn die Kunden seit über 2 Jahren (Beta) nach Chatchannels...

Alf Edel 15. Mär 2012

also ich finde schon, dass Du hier ziemlich proaktiv an das ganze Thema rangehst, eh...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart
  2. RUAG Ammotec GmbH, Fürth (Region Nürnberg)
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Intergraph PP&M Deutschland GmbH, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Re: Gut das ich das updatesystem "deinstalliert...

    Mr Miyagi | 23:36

  2. Re: Berichte über Elon Musk

    SirFartALot | 23:33

  3. Re: Und, gibt es schon Abmahnungen wegen nicht...

    Oktavian | 23:32

  4. Re: windows 7

    Mr Miyagi | 23:30

  5. Re: Kreditkarte nötig?

    odoggy | 23:27


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel