Abo
  • Services:
Anzeige
Star Wars Battlefront
Star Wars Battlefront (Bild: Electronic Arts)

Star Wars Battlefront: King of the Hill auf fernen Himmelskörpern

Star Wars Battlefront
Star Wars Battlefront (Bild: Electronic Arts)

Bis zu 16 Sternenkrieger sollen um die Macht in der Abwurfzone kämpfen: Das ist die Idee hinter einer Variante von King of the Hill, die Entwickler Dice jetzt für Star Wars Battlefront vorgestellt hat.

Anzeige

Das schwedische Entwicklerstudio hat einen weiteren Multiplayermodus von Star Wars Battlefront vorgestellt, der deutlich an King of the Hill erinnert. Unter dem Namen Drop Zone (Abwurfzone) sollen zwei Teams aus jeweils bis zu acht Sternenkriegern antreten. Sie müssen auf dem Schlachtfeld fünf sogenannte Drop Pods erreichen und sichern. Wer das zuerst schafft oder innerhalb von zehn Minuten die meisten Punkte sammelt, hat gewonnen.

Wenn es bei einem Pod ständige Wechsel und keinen klaren Besitzer gibt, soll laut Dice irgendwann ein zweiter Drop Pod auf den Planeten fallen - der dann möglicherweise doch schon eine Entscheidung vor Ablauf der zehn Minuten bringt. Die Entwickler beschreiben Drop Pod als schnellen und unkomplizierten Modus. Für Camper eigne er sich eher nicht, dafür ist der Einsatz von Droiden und Geschütztürmen möglich. Drop Zone soll unter anderem auf Tatooine, Hoth, Sullust und Endor möglich sein.

Star Wars Battlefront soll am 19. November 2015 auf den Markt kommen - fast einen Monat vor dem Film Star Wars Episode 7, der am 17. Dezember 2015 in den deutschen Kinos startet. Anfang Oktober 2015 soll es einen offenen Betatest auf allen drei Plattformen geben, für die das Programm erscheint, also auf Windows-PC, Xbox One und Playstation 4.


eye home zur Startseite
UweR 09. Sep 2015

mal schauen, wie lange diesmal die Server online bleiben....

metal1ty 09. Sep 2015

Hat sich das Respawnverhalten verbessert? Oder ballert einem noch immer einer in den...

lenox 09. Sep 2015

das Bild ist totaler Käse und die meisten Infos bzw. "nicht vorhandenen Infos" an den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. adesso AG, Stuttgart, München, Karlsruhe
  3. über TOPOS Personalberatung GmbH, Norddeutschland
  4. über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-23%) 61,99€
  2. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  2. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  3. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  4. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  5. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  6. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  7. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  8. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  9. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  10. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Schade, dass es keinen Kommunismus in China gibt

    ibsi | 17:46

  2. Re: Die Qualität der Autofahrer lässt eh immer...

    McWiesel | 17:45

  3. Re: Freisprecheinrichtung

    Profi | 17:44

  4. Weitere Geräte als die bekannten ~80?!

    eMaze | 17:40

  5. Re: Das einzige was diese Mouthbreather verstehen...

    jayrworthington | 17:39


  1. 17:28

  2. 17:07

  3. 16:55

  4. 16:49

  5. 16:15

  6. 15:52

  7. 15:29

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel