Konzeptgrafik aus Namco-Bandais Star-Trek-Spiel
Konzeptgrafik aus Namco-Bandais Star-Trek-Spiel (Bild: Namco-Bandai)

Star-Trek-Videospiel Kirk und Spock ballern ab 2013

Star Trek lässt es 2013 im Kino und auf PC und Konsolen krachen. Namco-Bandai hat neue Spielszenen veröffentlicht, in denen die junge Enterprise-Crew in heftige Feuergefechte verwickelt ist.

Anzeige

Anfang 2013 kommt ein neues Star-Trek-Spiel, entwickelt wird es von Namco-Bandai in Kooperation mit dem Filmstudio Paramount Pictures. Mit einem neuen Video und einigen Konzeptgrafiken gibt Namco nun einen Ausblick auf das, was Science-Fiction-Fans in dem Spiel zu erwarten haben - und das sind ziemlich heftige Feuergefechte auf Raumschiffen und Planeten. Die können auch im kooperativen Mehrspielermodus zu zweit durchstanden werden.

Zeitlich angesiedelt ist das Star-Trek-Spiel nach den Geschehnissen von J. J. Abrams' erfolgreichem Star-Trek-Film aus dem Jahr 2009. Darin verändert ein übermächtiger Gegner aus der Zukunft die Geschichte des Star-Trek-Universums drastisch und unwiederbringlich. Die Gegenwehr in Form von James T. Kirk, Spock und den anderen bekannten Charakteren der Enterprise muss sich - mit etwas Hilfe aus der Zukunft - erst noch zusammenraufen.

  • Star Trek - Konzeptgrafik (Bild: Namco-Bandai)
  • Star Trek - Konzeptgrafik (Bild: Namco-Bandai)
  • Star Trek - Konzeptgrafik (Bild: Namco-Bandai)
Star Trek - Konzeptgrafik (Bild: Namco-Bandai)

Auch der für 2013 geplante Film, der kurz nach dem Verkaufsstart des Namco-Spiels in die Kinos kommen wird, widmet sich wieder diesem jungen, neuen Star-Trek-Szenario.


Trockenobst 19. Apr 2012

Sicherlich. Aber deren Output-Rate ist in den letzten 5 Jahren doch sehr schmal für das...

Trockenobst 19. Apr 2012

Willkommen im Schmerz: http://forum.golem.de/kommentare/games/star-trek-videospiel-kirk...

Trockenobst 19. Apr 2012

Ach, das ist mit 4 Wochen auf dem Crosstrainer zu lösen ;^) Das sind nur 13 Folgen im...

LH 19. Apr 2012

Das sehe ich anders. Die hätten aber nicht die Freiheit gegeben, die man haben wollte...

lolig 18. Apr 2012

Ja gab es, ich hab gerade mal aus neugier Wikipedia zu rate gezogen ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Backend Entwickler (m/w)
    NKK Programm Service AG, Regensburg
  2. Project Manager/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe
  3. Senior Java-Entwickler (m/w) im Bereich Pharma / Medizintechnik
    XClinical GmbH, München
  4. Fachreferent (m/w) SAP Key-User-Accounting
    DEKRA SE, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Kingston HyperX Cloud Headset
    84,90€
  2. TOPSELLER BEI ALTERNATE: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  3. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. HyperX-Serie Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
  2. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
  3. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. MSI 970A SLI Krait Edition Erstes AMD-Mainboard mit USB 3.1 vorgestellt
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

  1. Re: Wenn man meckert kriegt man ein Modem.

    Moe479 | 04:39

  2. Re: Typisch bei der Firmenpolitik

    Moe479 | 04:36

  3. Re: Gerade der Router/Modem von Unitymedia ist...

    Uranium235 | 03:42

  4. Re: Warum...

    maverick1977 | 03:40

  5. Kaputte Partitionierung

    Crass Spektakel | 03:37


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel