Anzeige
Roberts Space Industries
Roberts Space Industries (Bild: Star Citizen)

Star Citizen 10 Millionen US-Dollar mit neuem Raumschiff überflogen

Ein neuer Ingame-Trailer für Star Citizen ist wie typische Autowerbung aufgemacht, stellt aber die neue 300er Serie der Raumschiffe von Origin Jumpworks vor - und soll helfen, das Budget des Entwicklerstudios Roberts Space Industries weiter zu vergrößern.

Anzeige

Mindestens die Hälfte ist geschafft: Mittlerweile hat Chris Roberts für die Entwicklung des Weltraumspiels Star Citizen über 10,5 Millionen US-Dollar von der Community erhalten. Insgesamt 20 Millionen US-Dollar soll das Budget nach Informationen von Golem.de betragen, einen Teil davon übernehmen allerdings Investoren jenseits der Crowdfunding-Kampagne.

Um der Kampagne frischen Schub zu verleihen, hat das Entwicklerstudio Roberts Space Industries einen aufwendig in der Cryengine "gedrehten" Trailer veröffentlicht, der im Stil von Autoreklame für die Raumschiffe der 300er Serie von Origin Jumpworks wirbt. Spieler können die Jäger entweder jetzt als eine Art Erweiterung zu ihrem bisherigen Star-Citizen-Paket dazukaufen oder sie im fertigen Spiel mit Ingame-Credits erwerben.

Star Citizen ist das derzeit wohl ambitionierteste Crowdfunding-Projekt. Das PC-Weltraumspiel von Chris Roberts (Wing Commander) soll in Sachen Grafik und Gameplay neue Maßstäbe setzen. Kürzlich haben die Entwickler von Roberts Space Industries und Cloud Imperium Games ein neues Motion-Capture-Studio in Betrieb genommen. Für den 28. und 29. Juni 2013 ist über die offizielle Webseite des Projekts ein 24-Stunden-Livestream angekündigt, in dessen Verlauf es neue Informationen zu Star Citizen geben soll.

Die Vollversion des Spiels dürfte nicht vor 2015 fertig werden, Unterstützer sollen aber bereits vorher Zugriff auf einzelne Module wie die Dogfights erhalten.


eye home zur Startseite
devzero 26. Jun 2013

Rogue Systems schaut eher nach eine Art Falcon 4.0 im Weltraum aus. Ich hab mir die 3...

CruZer 26. Jun 2013

Beschichtet mit Alufolie vom Supermarkt

AngryPete 25. Jun 2013

Ich freue mich schon auf die Mods die dafür kommen werden. Denn soweit mir bekannt wird...

wmayer 25. Jun 2013

Ich denke ich werde es mir gönnen die Schiffe bis auf die Aurora zu erspielen.

DekenFrost 25. Jun 2013

Na wer wohl, Tim Schafer. Momentan zumindest noch

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker als Sharepoint-Experte (m/w)
    HOBART GmbH, Offenburg
  2. Technische/r Projektleiter/in für Jaguar / Landrover ESP-Kundenprojekte
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Spezialist/in IT-Security / Cyber-Sicherheit / Kryptographie
    über Personalstrategie GmbH, München-West
  4. Softwaretester JAVA (m/w)
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Star Wars: Trilogie IV-VI [Blu-ray]
    33,00€
  2. NEU: Angebote der Woche
    (u. a. The Dressmaker 11,97€, The Trust 11,97€, Barca 11,97€)
  3. Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dragon

    SpaceX macht mobil für den Mars

  2. DHL Supply Chain

    Post-Tochter repariert Getacs robuste Notebooks

  3. Microsoft Patchday

    Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

  4. VATM

    Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz

  5. Arkane Studios

    Dishonored 2 erscheint im November 2016

  6. OpenSSL-Update

    Die Rückkehr des Padding-Orakels

  7. Stellenabbau

    Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen

  8. HTC 10

    Update soll Schärfe bei Fotos verbessern

  9. Ratsch

    Google beantragt Patent auf zerreißbare Displays

  10. DNS:NET

    "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. IT-Planungsrat Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben
  2. Biere 2 Telekom steckt dreistelligen Millionenbetrag in Rechencenter
  3. Spionage Regierung schaut US-Auftragsfirmen genauer auf die Finger

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

  1. Re: Ist doch klar warum

    john4344 | 09:49

  2. Re: Knoten in der Audioversion

    chinakoch | 09:48

  3. Re: Audio

    Flow7 | 09:47

  4. Re: openssl ist echt Müll

    felix.schwarz | 09:47

  5. Re: Man könnte auch Sportwagen bauen, die nur...

    Peter Brülls | 09:46


  1. 09:06

  2. 08:37

  3. 08:16

  4. 21:04

  5. 17:55

  6. 17:52

  7. 17:37

  8. 17:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel