Abo
  • Services:
Anzeige
Blockdiagramm eines PCIe-SSD-Controllers
Blockdiagramm eines PCIe-SSD-Controllers (Bild: PMC-Sierra)

SSD-Controller: Skyworks zahlt zwei Milliarden US-Dollar für PMC-Sierra

Blockdiagramm eines PCIe-SSD-Controllers
Blockdiagramm eines PCIe-SSD-Controllers (Bild: PMC-Sierra)

Neue Übernahme im SSD-Controller-Geschäft: Skyworks hat sich mit PMC-Sierra auf einen Kaufpreis von zwei Milliarden US-Dollar geeinigt. Das Unternehmen ist vor allem für die Flashtec-Controller bekannt.

Der Netzwerkspezialist Skyworks hat mit dem SSD-Controller-Entwickler PMC-Sierra eine Übernahme ausgehandelt, das gaben beide Unternehmen am 5. Oktober 2015 bekannt. Der Kaufpreis wurde auf zwei Milliarden US-Dollar festgelegt, Skyworks möchte diesen mit 10,50 Dollar pro Aktie bezahlen und damit gut ein Drittel mehr als der Schlusskurs vom Montag. Im ersten Halbjahr 2016 planen Skyworks und PMC-Sierra, die Übernahme abzuschließen, sofern die Aktionäre oder die zuständigen Behörden keinen Widerspruch einlegen.

Anzeige

Skyworks ist ein Hersteller von Netzwerkkomponenten und fertigt in vier eigenen Fabriken Bauteile wie Filter, Dämpfungsglieder, Verstärker und Zirkulatoren für Funkstandards. In Samsungs Galaxy S6 stecken beispielsweise ein Antennen-Switch und ein Multiband-Frontend für weltweite Frequenzbänder. Im Fiskaljahr 2014 erzielte Skyworks einen Umsatz von 2,3 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 687 Millionen US-Dollar.

PMC-Sierra entwickelt vorrangig SSD-Controller für sehr leistungsfähige Flash-Speicher. Auf dem Flash Memory Summit 2015 in Sunnyvale, Kalifornien, hatte PMC-Sierra beispielsweise zwei neue Flashtec-Controller vorgestellt. Die Modelle NVMe2016 und NVMe2032 nutzen das NVMe-Protokoll und binden die SSD mit acht PCIe-3.0-Lanes an das restliche System an. Beide sollen über eine Million Input-/Output-Operationen pro Sekunde erreichen und können mehr als 20 TByte Flash-Speicher in Form von 256-GBit-Chips ansprechen.

Durch die Übernahme von PMC-Sierra möchte Skyworks seine Position bei Storage-Produkten im Big-Data- und im Hyperscale-Data-Center-Umfeld stärken, sagte CEO David Aldrich. Zu den am schnellsten wachsenden Bereichen würden Cloud-Speicher und optische Netzwerke zählen.

Nachtrag vom 20. Oktober 2015, 17:13 Uhr

Statt Skyworks hat schlussendlich Microsemi den Zuschlag für PMC-Sierra erhalten. Der Kaufpreis beträgt rund 2,4 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)
  3. 17,97€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes

  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: Rechtssitz

    Voutare | 09:30

  2. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    Desertdelphin | 09:26

  3. Re: Die Einbrinung einer Mindestgarntie

    Andre_af | 09:24

  4. Re: Wegen Galiumnitrid? Sonst nichts?

    DasBoeseBlub | 09:24

  5. Re: Habe selbst keinen Raspberry

    RicoBrassers | 09:24


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel