SQL.js: SQLite in Javascript
Alon Zakai präsentiert Emscripten. (Bild: JSConf.eu)

SQL.js SQLite in Javascript

Emscripten-Entwickler Alon Zakai hat mit SQL.js die freie SQL-Datenbank SQLite in einer Javascript-Version veröffentlicht. Die Umsetzung erfolgte mit Emscripten.

Anzeige

SQL.js ist komplett in Javascript realisiert und stellt eine funktionierende Version von SQLite im Browser zur Verfügung. Dahinter steckt der mittlerweile bei Mozilla angestellte Alon Zakai. Er übersetzte den C-Code von SQLite mit Hilfe des von ihm entwickelten Werkzeugs Emscripten, das von LLVM erzeugten Bytecode in Javascript umwandelt.

Zakai verzichtet darauf, SQL.js in ein Closure zu kapseln, da dies die Ausführung in manchen Javascript-Engines verlangsamt. Auch unterstützt die aktuelle Version noch keine persistente Datenspeicherung. Wird ein Browserfenster geschlossen, gehen auch die in der Datenbank abgelegten Daten verloren.

Mit einer Erweiterung um persistente Datenspeicherung mittels IndexedDB wäre es aber möglich, auf diesem Weg einen sogenannten Polyfill für WebSQL zu bauen. WebSQL wurde vom W3C aufgegeben, so mancher Entwickler trauert einer einfachen SQL-Datenbank, die im Browser läuft, aber nach.

SQL.js steht unter der MIT-Lizenz, während SQLite selbst Public Domain ist. Der Code steht auf Github bereit.

Zee.js

In Zakais Github-Repository findet sich seit kurzem auch Zee.js, eine Javascript-Umsetzung der Bibliothek zlib, die Zakai mit Hilfe von Emscripten vorgenommen hat.


matthias.reissner 15. Mär 2012

Der Vorteil ist, dass ich Node.js als eine Art "OS" bzw. "JVM" laufen lassen kann. Nur...

bloody.albatross 08. Mär 2012

Google verbietet den Browsern ihre Dienste in einen Frame anzuzeigen. Womöglich liegt es...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  2. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel