Anzeige
Techniker im Schaltraum
Techniker im Schaltraum (Bild: Deutsche Telekom)

Sprachtelefonie: Telekom führt Voice over LTE ein

Techniker im Schaltraum
Techniker im Schaltraum (Bild: Deutsche Telekom)

Nach O2 und Vodafone führt nun auch die Telekom Voice over LTE in ihrem Mobilfunknetz ein. Voraussetzung ist ein Laufzeitvertrag bei dem Konzern.

Die Deutsche Telekom führt Voice over LTE (VoLTE) ein. Das gab der Mobilfunkbetreiber am 11. Januar 2016 bekannt. Voraussetzung für die Nutzung sind ein Telekom-Laufzeitvertrag und ein VoLTE-fähiges Smartphone. VoLTE funktioniere bundesweit innerhalb des LTE-Netzes, erklärte die Telekom.

Anzeige

Bisher müssen LTE-Smartphones für Sprachtelefonie bei der Telekom noch auf die UMTS- oder GSM-Netze umschalten. Das nennt sich Circuit Switched Fallback, hat Nachteile etwa beim Energiebedarf und gilt nur als Übergangslösung. VoLTE verspricht einen sehr schnellen Verbindungsaufbau und eine deutlich bessere Gesprächsqualität im Vergleich zu einem Anruf über das 2G-Netz.

Damit kommt die Telekom als letzter der drei deutschen Netzbetreiber. Voice over LTE ist bereits seit April 2015 im LTE-Netz von O2 verfügbar. Vodafone hatte im März 2015 damit begonnen, sein Mobilfunknetz auf Voice over LTE umzustellen.

Im Juni 2015 hatte die Telekom ein Netzbetreiber-Update, mit dem eine neue Einstellung für Voice over LTE im iPhone-Menü dazukam, wieder zurückgezogen. Laut einem Bericht soll die Verteilung der Netzbetreibereinstellungen durch Apple erfolgt sein, ohne dass dies mit der Telekom abgestimmt gewesen sei. Niek Jan van Damme, Chef der Telekom Deutschland, hatte im September 2015 auf der Ifa in Berlin erklärt: "Voice over LTE ist noch in der genauen Prüfung. Wir lassen uns etwas mehr Zeit, weil wir es richtig machen wollen."


eye home zur Startseite
Kotentopf 02. Feb 2016

Es ist jetzt auch über das Kundencenter in den Optionen nachträglich und kostenlos...

quadronom 14. Jan 2016

Op here. Über Whatsapp telefonier ich auch abundzu. Dort empfinde ich die Qualität aber...

Neuro-Chef 11. Jan 2016

So im Hinblick auf Android und Custom ROMs, weiß das jemand? Ich meine jetzt nicht nur...

Neuro-Chef 11. Jan 2016

Ihr haltet die iPhones nur falsch ;-) SCNR

obermeier 11. Jan 2016

konnte keine beeinträchtigung feststellen. Das einzige, was dabei etwas stört ist das...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BavariaDirekt, München
  2. SCHUBERTH GRUPPE, Magdeburg
  3. Dentsply Sirona, Bensheim
  4. T-Systems International GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. nur 649,90€
  3. 159,00€ statt 179,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  2. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  3. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google

  1. Umgang mit Sicherheitslücken

    FreiGeistler | 18:14

  2. Re: Schade

    DAUVersteher | 18:13

  3. Re: Kann mir mal einer erklären...

    DAUVersteher | 18:10

  4. Re: Bestätigen.

    Itchy | 18:10

  5. Re: 32bit gehen in Ordnung... (Keine Trollung)

    Kleine Schildkröte | 18:09


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel