Dragon Naturallyspeaking 12 funktioniert auch mit Gmail
Dragon Naturallyspeaking 12 funktioniert auch mit Gmail (Bild: Nuance)

Spracherkennung Naturallyspeaking 12 soll genauer hinhören

Nuance bringt mit Dragon Naturallyspeaking 12 eine neue Version seiner Spracherkennungssoftware für Windows auf den Markt. Sie soll genauer verstehen können, was der Anwender sagt, und auch mit vielen Webanwendungen wie Google Docs funktionieren.

Anzeige

Die Spracherkennungssoftware Dragon Naturallyspeaking 12 von Nuance für Windows soll den Benutzer besser verstehen können und weniger Fehler bei der Erkennung machen als die Vorgänger.

Zudem soll die Software mit Webanwendungen wie Google Mail und Hotmail zusammenarbeiten. Das funktioniert mit dem Internet Explorer 9, Firefox ab Version 12 und Google Chrome ab Version 16.

Kein Diktiergerät, aber ein Android-Mikrofon

Wer will, kann eine Android-App auf dem Smartphone oder Tablet installieren, das dann als schnurloses Mikrofon arbeiten kann. Für iOS-Geräte gibt es eine entsprechende App schon länger. Leider können die mobilen Geräte nur im Live-Betrieb eingesetzt werden - eine Offline-Tonaufzeichung im Sinne eines Diktiergeräts für die spätere Erkennung am Rechner ist nicht vorgesehen. Alternativ können dazu auch drahtlose und schnurgebundene Mikrofone verwendet werden.

  • Tutorial in Naturallyspeaking 12 (Bild: Nuance)
  • Naturallyspeaking 12 arbeitet mit Webanwendungen zusammen. (Bild: Nuance)
  • Naturallyspeaking 12 (Bild: Nuance)
Tutorial in Naturallyspeaking 12 (Bild: Nuance)

Dragon 12 kann in Word und anderen Textverarbeitungen erkennen, wie der Anwender die erkannten Sätze und Zahlen nachträglich gestaltet, und diese Formatierungen dann automatisch auf weitere Texte anwenden.

Dragon Naturallyspeaking 12 soll in den USA ab Anfang August als kostenpflichtiger Download für rund 100 US-Dollar angeboten werden. Die Box-Version soll Mitte August ausgeliefert werden. Für Deutschland sind das Veröffentlichungsdatum und der Preis noch unbekannt.


morecomp 27. Jul 2012

... der hat wohl noch nie mit Dragon gearbeitet. Selbst die letzte Version war schon...

AndyBundy 27. Jul 2012

Das ist realistisch.

DaM 27. Jul 2012

Klar dass jetzt Handlungsbedarf besteht, ist doch Siri nun in 10.8 integriert und läuft...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwickler (m/w)
    Reply GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Gütersloh und München
  2. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. C-Experten als Software-Entwickler (m/w)
    MVTec Software GmbH, München
  4. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TV-Serien auf Blu-ray bis zu 40% reduziert
    (u. a. Banshee S. 1 14,90€, Da Vincis Demons S. 1 12,97€, Shameless S. 2 18,97€)
  2. NUR BIS SONNTAG: Band of Brothers - Box Set [Blu-ray]
    17,97€
  3. VORBESTELLBAR: Jurassic World - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    26,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  2. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  3. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  4. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  5. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  6. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  7. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  8. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  9. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  10. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. DLR hat das auch schon gemacht

    georg l | 10:19

  2. Re: Stramplerkarte und Pedale?

    Lasse Bierstrom | 10:18

  3. Re: Ein Jahr kostenlos?

    violator | 10:15

  4. Re: Die batman Spiele sind einfach super

    Zeitvertreib | 10:02

  5. Re: Moderatoren

    Sarowie | 09:54


  1. 09:33

  2. 16:52

  3. 16:29

  4. 16:25

  5. 15:52

  6. 14:39

  7. 14:35

  8. 14:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel