Abo
  • Services:
Anzeige
Polar Beat
Polar Beat (Bild: Polar)

Sportcomputer: Polar setzt auf App statt Uhr

Zum Aufzeichnen von Laufstrecke oder Herzfrequenz ist nun auch bei Polar nicht mehr zwingend eine Uhr oder ein Trainingscomputer nötig - es geht auch mit einer App für iPhone. Die Verknüpfung mit dem Portal des Herstellers lässt aber noch Wünsche offen.

In Sportforen finden sich viele Beschwerden, dass der finnische Sportcomputerspezialist Polar keine App für Smartphones anbietet. Das hat sich geändert: Seit kurzem ist unter dem Namen Polar Beat eine Anwendung erhältlich, mit der Nutzer auf iPhone 4S und 5 ihre Trainingsdaten erfassen oder sich etwa beim Jogging den Kalorienverbrauch anzeigen lassen können. Andere Geräte werden derzeit nicht unterstützt.

Anzeige
  • Polar Beat
  • Polar Beat
  • Polar Beat
  • Polar Beat
Polar Beat

Mit Polar Beat kann der Nutzer mit Hilfe der GPS-Funktion seines Smartphones die Trainingsstrecke aufzeichnen. Um auch die Herzfrequenz zu ermitteln, muss er für rund 70 Euro den Bluetooth-Brustgurt H7 Wear Link kaufen. Praktisch: Dessen Batteriestand kann die App anzeigen - Polar-Uhren können das nicht. Die App ist einfach zu bedienen, sie unterstützt Sportarten wie Laufen, Fahrradfahren und Walking, aber auch Golf und Tennis - dann aber ohne GPS.

Die App speichert die Trainingsdaten auf Polarpersonaltrainer.com und fügt sie auch in die Wochen- und Monatsübersicht mit ein. Wer auf dem Portal bereits ein Konto hat, kann persönliche Angaben wie Größe, Gewicht und Alter auf sein Smartphone herunterladen. Ein Zugriff auf die mit anderen Geräten erfassten Trainingsdaten ist aber nicht möglich - was eigentlich Wunsch vieler Sportler ist, die beispielsweise unterwegs auch ohne Browser auf früher gelaufene Strecken zugreifen möchten.

Polar Beat ist als kostenloser Download über iTunes verfügbar. Für 3,59 Euro gibt es das Upgrade "Smart Coaching Up", mit dem der Nutzer mehr Möglichkeiten erhält, seine Trainingsdaten zu analysieren. Mit den Analysefunktionen des teuren Profi-Equipments von Polar kann und soll die App aber auch mit dem Upgrade nicht mithalten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Heidelberg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg
  4. GDS mbH, Landshut


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 23,99€
  3. (-15%) 42,49€

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Selbstverständlich muss es markenübergreifende

    maxule | 04:31

  2. Re: Erstaunliches Line-Up für das erste Jahr...

    unbekannt. | 04:10

  3. Ungenügender Umgang mit Subprime-Krediten

    Pjörn | 03:09

  4. Re: SMS nicht archivierbar?

    Pjörn | 03:02

  5. Re: Warum will das jemand?

    Pete Sabacker | 02:37


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel