Abo
  • Services:
Anzeige
Der Bookmarkdienst Spool schließt.
Der Bookmarkdienst Spool schließt. (Bild: Spool)

Spool: Facebook übernimmt Bookmarkdienst und schließt ihn

Der Bookmarkdienst Spool schließt.
Der Bookmarkdienst Spool schließt. (Bild: Spool)

Das Team hinter dem Webdienst Spool ist von Facebook übernommen worden. Spool beendete daraufhin sein Angebot. Der Webdienst, der auch als App für mobile Geräte angeboten wurde, ermöglichte es, URLs zum späteren Lesen auf Smartphones, Tablets oder anderen Rechnern zu speichern.

Nach der Übernahme des Teams hinter dem Offline-Webseitenleser Spool durch Facebook haben die Anwender eine E-Mail erhalten, in der die von ihnen gespeicherten URLs enthalten sind.

Spool bot ähnliche Funktionen wie Instapaper und Pocket (Read it Later). Wer seine Bookmarks weiter online verwalten will, solle zum Beispiel Delicious oder Pocket verwenden, rät das Spool-Team in einem Blogeintrag. Pocket hat schon reagiert und eine spezielle Import-Funktion für ehemalige Spool-Nutzer eingerichtet. Der Ratschlag von Spool, zur Konkurrenz zu gehen, lässt darauf schließen, dass Facebook offenbar mehr an dem Entwicklerteam interessiert war als an dem Dienst selbst. Der Kaufpreis von Spool wurde nicht genannt.

Anzeige

Kampf um Talente

Für Facebook ist diese Übernahmepraxis nichts neues: Auch bei den Übernahmen von Divvyshot, Chai Labs und Sharegrove schloss das Unternehmen die Dienste. Das galt auch für das im August 2009 übernommene Friendfeed, eine von ehemaligen Google-Beschäftigten gegründete Firma. Mit Friendfeed ließen sich die Aktivitäten von Freunden und Bekannten auf verschiedenen sozialen Plattformen verfolgen. Im Juli 2007 kaufte Facebook Parakey und holte damit zwei der Begründer des Webbrowsers Firefox ins Unternehmen.

Das knapp zwei Jahre alte Startup Spool, das Ende 2010 gegründet wurde, hatte noch im Januar 2012 über den Abschluss einer erfolgreichen Finanzierungsrunde informiert, bei der eine Million US-Dollar eingesammelt werden konnte.

Spool wurde von Avichal Garg, einem ehemaligen Google-Produktmanager sowie Curtis Spencer gegründet.


eye home zur Startseite
nicoledos 16. Jul 2012

Die Bookmarks selbst sind schon böse, die Internetseiten sollen doch bitte gleich direkt...

NochEinLeser 16. Jul 2012

Ist auch schwer, Facebook zu verlassen, wenn man nie da war. ;)


News & Magazin : naanoo.com / 18. Jul 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH über Eurosearch Consultants, Offenbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  2. 379,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

  1. Re: Warum gehen alle davon aus dass eine...

    DetlevCM | 06:40

  2. Re: Moto Z Force in Deutschland verfügbar?

    ip (Golem.de) | 06:39

  3. Re: nutzt das wer?

    Poison Nuke | 06:36

  4. Re: Achtung: Google Authenticator und neue Handys

    Pjörn | 06:34

  5. Android Smartphones für 2nd Factor Auth

    Questor | 06:26


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel