Bald Sam Fisher: der Schauspieler Tom Hardy bei der Weltpremiere von The Dark Knight Rises
Bald Sam Fisher: der Schauspieler Tom Hardy bei der Weltpremiere von The Dark Knight Rises (Bild: Andrew Kelly/Reuters)

Splinter-Cell-Verfilmung Batman-Bösewicht spielt Sam Fisher

Ubisoft will einen Splinter-Cell-Film in enger Kooperation mit dem Hollywood-Filmstudio New Regency produzieren. Die Hauptrolle wird Schauspieler Tom Hardy spielen.

Anzeige

Das Stealth-Action-Spiel Splinter Cell wird in enger Zusammenarbeit mit New Regency verfilmt. Das hat der Spielepublisher Ubisoft bekanntgegeben. Das Drehbuch wird von Eric Warren Singer ("The International") geschrieben. Der Protagonist Sam Fisher wird vom britischen Schauspieler Tom Hardy verkörpert, der in der Batman-Verfilmung The Dark Knight Rises den Schurken Bane spielte. Auch bei Inception übernahm er eine Rolle.

Ubisofts überlässt die Filmproduktion nicht New Regency, da die Marke für den Publisher zu wichtig ist. Damit Splinter Cell nicht zur missglückten Spieleverfilmung wird, soll Ubisofts eigene Film- und TV-Abteilung, Ubisoft Motion Pictures, die Verfilmung der bekannten Stealth-Action-Spieleserie um den Third-Echelon-Geheimagenten Sam Fisher leiten.

Das nächste Splinter-Cell-Spiel

Neben dem Spliner-Cell-Film entsteht auch ein neues Spiel der Reihe - Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist im Ubisoft-Studio in kanadischen Toronto, das voraussichtlich im Frühjahr 2013 erscheinen wird.

  • Splinter Cell Blacklist (Bild: Ubisoft)
  • Splinter Cell Blacklist (Bild: Ubisoft)
  • Splinter Cell Blacklist (Bild: Ubisoft)
Splinter Cell Blacklist (Bild: Ubisoft)

Splinter Cell wird der zweite Film in der Kooperation zwischen Ubisoft und New Regency sein. Zwar laufe das Abkommen unabhängig von der Entwicklung des Assassin's-Creed-Films, baut jedoch auf dieser Partnerschaft auf, so Ubisoft. Auch bei Splinter Cell verspricht New-Regency-Studiochef Brad Weston, dass "die Fans nicht enttäuscht werden".

Ubisoft Motion Pictures wurde im Januar 2011 gegründet, um erfolgreiche Ubisoft-Videospiel-Marken durch Filmumsetzungen, TV- und Webserien einem größeren Publikum näherzubringen. Dazu zählt auch eine mit France Télévisions und Nickelodeon produziert Serie um Ubisofts verrückte Hasen, die Rabbids.


BananenGurgler 11. Dez 2012

Grosse Namen => Gurkenfilme => Enttäuschung => Meine Erfahrungen mit Prometheus...

karuso 10. Dez 2012

Gerade Bane ist ein prima Beispiel: Bane ist den Angaben nach über 2m groß und wirkt im...

kikimi 08. Dez 2012

Prince of Persia finde ich nun gar kein gutes Beispiel, weil er für mich storytechnisch...

Puppenspieler 07. Dez 2012

Autor? ^^

Moe479 07. Dez 2012

... der film ist zwar losgelost ok, aber vor wc1-4 musss er sich verstecken, die...

Kommentieren



Anzeige

  1. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  4. Software Developer - Cloud Services (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Detailsuche


Top-Angebote
  1. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 11,97€, Die Hobbit Trilogie 49,97€, Hotel Transsilvanien 9,97€)
  2. Blu-ray-Box-Sets reduziert
    (u. a. Ocean's Trilogy 14,97€, The Wire 69,97€, Lethal Weapon 1-4 16,97€, Band of Brothers 17...
  3. TIPP: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  2. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  3. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  4. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  5. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  6. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  7. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  8. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  9. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  10. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Hartnäckigkeit zahlt sich eben doch aus! :)

    Technikfreak | 18:42

  2. Re: Geplante Obsoleszenz

    Tzven | 18:22

  3. Re: Die ganze Aktion ergibt Sinn...

    Moe479 | 18:20

  4. Re: Wird endlich mal zeit

    Prinzeumel | 18:03

  5. Schon erstaunlich, dass so ein kleines Völkchen...

    zettifour | 17:58


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel